infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



Events (1076) Festivalsaison (90)
Playlist

15:37Lil Pump: ESSKEETIT
15:30JR JR: Control (Secret
15:28nvdes: Fela
15:25jdex: JD11
15:19Charlotte Gainsbourg: Deadly Valentin
15:14Desiigner: Panda
15:10WHB: Out The Woods
15:03Roosevelt: Colours (Prins
14:58ScHoolboy Q: Big Body (feat.
14:55King Tuff: Sun Medallion (

Ganze Playlist   Tinnitus
3FACHFESTIVALSAISON 2018

Festival Sur Le Lac
sur-le-lac

Handverlesene Bands, ein Line-Up wie aus der 3FACH-Playlist, viele Ehrenamtliche und ein schön dekoriertes Festivalgelände: Das Festival Sur Le Lac in Eggersriet am Bodensee hat durchaus Ähnlichkeien mit dem hiesigen B-Sides. “Wir hören den Vergleich natürlich gerne”, sagt uns Pascal, Programmchef und OK-Leiter.

Am 10. und 11. August spielen auf der einzigen Bühne vom Festival Underdogs und innovative Bands – mit dazu gibt es traumhafte Aussicht. Pascal hat aus dem Nähkästchen geplaudert und auch unseren kritischen Fragen Stand gehalten.

dsc_0512-min
Openair Frauenfeld 2018 / Montreux Jazz Festival

Am Wochenende schickte das 3FACH zwei Korrespondent*innen an zwei Festivals, die wohl unterschiedlicher nicht sein könnten: Das Montreux Jazz Festival und das Openair Frauenfeld.

Das eine Festival bestuhlt und gesittet, am anderen werden auch im Schlamm noch Moshpits veranstaltet.

whatsapp-image-2018-07-10-at-10-03-42

Für Korrespondent Juan fiel die Wahl des Festivals leicht. Als Hip-Hop-Fan sieht er es als seine Pflicht, am OAFF am Start zu sein (allerdings im VIP-Bereich, der feine Herr). Begeistert vom Line-Up kehrte er am Sonntag vom Festival zurück – mit dem Preis-Leistungsverhältnis ist er trotzdem nicht zufrieden. Obwohl doch das Montreux Jazz Festival eigentlich als besonders teuer bekannt ist! (Dort bekomme man aber auch etwas fürs Geld, sagt Korrespondentin Daniela)

Was die Tops und Flops des Openair Frauenfeld sind und ob er dem Montreux Jazz Festival eine Chance geben würde, verrät Korrespondent Juan im Podcast:

Die Reimstunde-Boys Livio und Dave waren selbstverständlich auch vor Ort – und enttäuschten das Frauenfeld-Publikum en masse. Sie verbreiteten das Gerücht, Headliner Eminem habe abgesagt – die Reaktionen im Video:

 

B-Sides Festival 2018

14-06-18_bsides_donnerstag_dsc7318_samaebi

Erschöpft und etwas wehmütig schauen wir zurück auf die drei wohl schönsten Tage im Jahr. Das B-Sides Festival 2018 ging vom Donnerstag, 14. Juni bis am Samstag, 16. Juni 2018 auf dem Sonnenberg in Kriens über die Bühne. In der 13. Ausgabe bespielten 44 Acts die drei verschiedenen Bühnen des B-Sides.

Unsere Radiomoderator/innen waren via Social Media und Fotoapparat unterwegs und haben Stimmen und Eindrücke gesammelt.

3FACH Tele B-Sides

Folge 1

Folge 2

Folge 3

Nebst dem 3FACH Tele B-Sides haben wir während den drei B-Sides Tagen auch gaaaanz viele Interviews mit den Künstler/innen geführt und deren Konzerte übertragen.

Interviews

Donnerstag:
Der Headlineract vom B-Sides Yasmin Hamdan war bei uns im Übertragungswagen.

Auch Easter Poly, Evelinn Trouble, Jon Hood, Wildbirds und Siselabonga kamen jeweils vor ihren Gigs bei uns im Ü-Wagen vorbei.

Freitag:
Am Freitag sind uns folgende Bands/Künsterlinnen/Künster besuchen kommen:

Long Tall Jefferson

Bombers

Pamela Méndez

Ammar 808

Chocolat

Samstag:
Am Samstag durften wir folgende Gäste begrüssen:

Black Tiger

Los Orioles

Warm Graves

Reverend Beat-Man

Tomaga

Romano

Muthoni Drummer Queen

bsides_day1_jasmine_hamadan_%e2%94%acje%e2%95%a0uere%e2%95%a0uemiedubois-9-von-9

Bad Bonn Kilbi

Schon wieder ist eines der schönsten Wochenenden der Festivalsaison vorbei.
Die Bad Bonn Kilbi versetzt uns Jahr für Jahr wieder ins Staunen über das abwechslungsreiche und glänzende Line Up.

dsc_0264

Wir waren Live vor Ort für dich und haben dir verschiedene Konzerte und Interviews mit den Künstlern ins Wohnzimmer übertragen.
Was diese Künstler, wie zum Beispiel Reverend Beat-Man (Bild), Downtown Boys oder East Sister so zu erzählen hatten, das kannst du hier nachhören:

Golden Dawn Arkestra:

UUUU:

John Maus:

Lido Pimienta:

Reverend Beat-Man:

Downtown Boys:

East Sister:

 

Prémices Festival

3FACH überwand Ende Mai den Röstigraben und hat sich mit seinem Ü-Studio aufgemacht nach Lausanne. In der Hauptstadt der Vaudoise stieg mit dem Prémices Festival nämlich eines der spannsten Newcomer-Festivals des Landes. Auf zehn Openair-Bühnen und in sieben Klubs wurden über drei Dutzend emerging Acts aus Nah und Fern gezeigt.

Prémices ist Klub- und Stadtfestival in einem und bietet einerseits gratis Showcases durch den Tag (Festival Off) sowie ein tolles Klubprogramm für wenig Geld (Festival In). Im bunt gemischten Line-Up finden sich auch 3FACH Playlist Lieblinge wie: Mavi Phoenix, Haute, B77, Common Holly, Fever Dream oder Ruby Empress (1. Bild).

Wir hatten auch die Ehre einige Acts des Abends bei uns im Übertragungsstudio begrüssen und interviewen zu dürfen. Zum Beispeil:

Ruby Empress:

Haute:

Morse:

B77:

Stanser Musiktage

dsc_0240

 

Wie Ferien fühlt es sich an wenn wir jeweils im Frühling in Stans Halt machen. Das liegt einerseits an der tollen Aussicht auf die umliegenden Alpengipfel. Andererseits am vielfältigen Programm, das Künstlerinnen und Künstler aus Mali, Estland, oder Angola in den Nidwaldner Hauptort bringt. Zudem stimmte dieses Jahr für einmal das Wetter!

dsc_0135

Staff und Helferteam, aber auch das ganze 8000-Seelendorf darf auf eine gelungene Ausgabe der Stanser Musiktage zurückblicken.

Etwas wehmütig schaut 3FACH zurück auf die Übertragung aus Stans. Die Konzerte und Interviews aus der letzten Woche kannst du hier nachhören:

Hanreti:

Amadou & Mariam:

und ein kurzer Zusammenschnitt der Highlights:

 

M4Music:

Am diesjährige M4Music-Festival waren wir gemeinsam mit Radio Stadtfilter und Kanal K vor Ort. Wir haben Konzerte und Interview’s live in dein Wohnzimmer übertragen – und das aus Lausanne und Zürich.

m4music-2

Die Neuenburgerin Emilie Zoé konnte bereits letzten Sommer am B-Sides von sich überzeugen. Ein halbes Jahr später haut sie abermals alle vom Hocker. Eine Stimme, wie nach 3 Flaschen Whiskey und 10 Pack Zigaretten ist das Markenzeichen der Sängerin. Mit viel Energie und Präsenz auf der Bühne begeistert sie nicht nur uns vom Radio 3FACH. Das gesamte Interview kannst du hier nachhören:

m4music-9

Zøla von Zøla & The North überzeugt mit seiner Mischung aus Pop, Electrica und Hip-Hop. Wer “The North” ist und warum das M4Music-Festival eine ganz spezielle Bedeutung für Zøla hat erfährst du im Interview:

m4music-11

Folgende Act’s waren am Freitag ebenfalls bei uns im Interview:

Am Samstag ging es weiter mit coolen Acts und interessanten Interviews.

Der Zürcher Produzent Melodiesinfonie bringt weit gereiste Sounds in die urbane Lounge. Kevin alias Melodiesinfonie sprach mit uns im Interview über Vocals in seiner Musik und ob es toller ist, mit oder ohne Bands aufzutreten.

Am M4Music-Festival spielte All XS im Exil. Wie es der Band nach rund einem Jahr nach dem Album-Release geht und wie das Konzert war, haben sie uns im Interview erzählt.

all-xs

Folgende Act’s waren am Samstag ebenfalls bei uns im Interview:

Fotostrecke:

location2 m4music-5

Rund 800 Künstler reichten Demos für den Demotape-Clinic-Wettbewerb 2018 ein. Am Freitag- und Samstagnachmittag kommentierten erfahrene Branchenprofis 60 ausgewählte Songs.

In den vier verschiedenen Kategorien haben gewonnen:

● Kategorie Pop: Guy Mandon aus Basel
● Kategorie Electronic: Jessiquoi aus Bern
● Kategorie Rock: Black Tropics aus Lausanne
● Kategorie Urban: Chris Karell aus Bern

winner

Den Hauptpreis «Demo of the Year» ging an Jessiquoi aus Bern.

 

Radar Festival

Am Samstag, 3. März 2018 fand die Erstausgabe des RADAR – Festival For New Music statt. In acht Locations rund um die Langstrasse Zürich, gab es 28 nationale und internationale Newcomer Acts zu entdecken. 3FACH war live vor Ort hat die Konzerte aus dem Klub Perle übertragen und durfte einige Acts im Interview begrüssen.

radar-festival-2

So auch das Trio AV AV AV aus Dänemark. Die Gruppe, bestehend aus den drei DJs und Produzenten Martin Skovbjerg, August Fenger und Anders Dixen. Im Interview verrieten uns die im Duo angereisten AV AV AV, dass sie bald eine Netflix-Serie vertonen werden – Name noch geheim. Das ganze Interview kannst du hier nachhören:

Ebenfalls im Interview bei uns: Landro. Der Bieler schrieb 2016 als Matura-Arbeit eine Rap-EP – ein wenig später wurde ein Track davon zum SRF 3 Song des Tages gekührt. Den Label-Vertrag hatte Landro auch schon bald in der Tasche. Mit diesem Erfolg hätte Landro aber absolut nicht gerechnet:

 

landro-1

Last but not Least schaute 3FACH-Playlist-Hero Mavi Phoenix für ein Interview bei uns rein. Die Österreicherin gab zu, dass das Konzert am RADAR Festival besonders intim war.

mavi-phoenix-1-2

Bilder: 3FACH / RADAR Festival / SoMe

 

Die Festivals, durch die wird dich dieses Jahr durch die #3FACHFESTIVALSAISON 2017 begleiten:

One of a Million Musikfestival – 02.02.-10.02.8 – Baden, Aargau

BScene – 02.03.-03.03. – Basel

Radar Festival – 03.03. – Langstrasse, Zürich

Winterfestival Wolhusen – 10.03.-11.03. – Wolhusen, Luzern

M4Music – 22.03.-24.03. – Zürich

Stanser Musiktage – 10.04.-15.04. – Stans

Prémices Festival – 26.05. – Lausanne

Bad Bonn Kilbi – 31.05.-02.06. – Düdingen, Fribourg

Greenfield – 07.06.-09.06. – Interlaken, Bern

B-Sides – 14.06.-16.06. – Sonnenberg, Luzern

Southside – 22.06.-24.06. – Neuhausen ob Eck (D)

Openair St. Gallen -28.06.-01.07. – Sittertobel, St. Gallen

Roskilde Festival – 30.06.-07.07. – Roskilde (DK)

Openair Frauenfeld – 05.07.-07.07. – Frauenfeld, Thurgau

Paléo Festival – 17.07.-22.07. – Nyon

Blue Balls Festival – 20.07.-28.07. – Luzern

Invictis Pax – Luzern

Sziget – 08.08-15.08. – Budapest (U)

Winterthurer Musikfestwochen – 08.08.-19.08. – Winterthur, Zürich

Royal Arena – 17.08.-18.08. – Orpund, Bern

Funk Am See – 17.08.-18.08. – Lidowiese, Luzern

MS Dockville – 17.08.-19.08. – Hamburg (D)

Zürich Openair – 22.08.-25.08. – Zürich

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 9 = fünfzig vier

Verwandte Posts
 
Samschtig-Jatz The Godfather of Ethio Jazz
21.07.2018 – Mulatu Astatke - 1956 startete er seinen Weg von Äthiopien zuerst nach London um Ingenieur zu werden. Zum Glück wars das nicht für ihn und er spielte lieber Klarinette. Während eines Aufenthalts in New York entdeckte er den Jazz und wechselte kurzerhand auf Vibraphon und begann das Jazz Stud

Stooszyt Was Musik und Essen gemeinsam haben
20.07.2018 – Es gibt einen Ort in Luzern, der tapfer der Sommerpause strotzt: Die von Hotz: Sommerbox bringt dich mit Kultur durch die heisse Jahreszeit, wenn fast alle Kulturhäuser baden gehen. Heute Abend steht bei ihnen ein Leckerbissen auf dem Programm - wortwörtlich. Bei "Dinner mit Gitarre" bekomm

 
Indianer B77 – Das Konzert auf dem Inseli
20.07.2018 – Die Sonne geht unter, die Lampen sorgen für eine heimelige Atmosphäre, die Brise wirbelt Servietten und Flyer von den Tischen. B77 setzt an und verzaubert das Publikum mit ihrem Set. Nach ihrem Auftritt haben wir sie bei uns im Container für ein kurzes Interview begrüsst. Wie denn wohl ein F

 
Stooszyt Fiegen wir in Zukunft zur Arbeit?
19.07.2018 – Schon seit ein paar Jahrzehnten schwirrt uns die Idee eines fliegendes Auto in unseren Köpfen herum. In Kanada hat die Firma Opener diese Woche den ersten öffentlichen Testflug mit dem Elekroflugzeug "BlackFly" durchgeführt. Darauf wurde auch ein Launch Video veröffentlicht, in welchem man d

Stooszyt Von Bristol ans Blue Balls Festival – das ist “Keir”
19.07.2018 – Kier ist 2018 das "Blue Balls Face" und wird das Festival am Freitag dem 20. Juli eröffnen. Danach finden weitere Konzerte bis am 28.07 in Luzern statt. Mit seiner Band hat er schon jegliche Kneipen in Bristol bespielt & tourt jetzt durch Europa. Um dies zu feiern, kam Kier heute bei

Stooszyt Forever Pavot und der Crossfuck
18.07.2018 – Es ist wohl kein Geheimnis mehr: wir lieben kleine Festivals. Die Musikfester, bei denen nicht 20'000 kreischende Mädels deinen Gehörgang zerstören und der Platz vor der Bühne nicht Stunden vor dem Gig besetzt werden muss. Wir lieben die Festivals, die bislang noch eher unbekannte Künstle

 
blog Odd Beholder – Loneliness
18.07.2018 – Odd Beholder, mittlerweile ein fester Begriff in der Schweizer Musikszene veröffentlicht im kommenden Oktober das Album «All Reality is Virtuel». Das Debüt von Daniela Weinmann wird nach den starken EPs «Lightning» und «Atlas» mit grosser Spannung erwartet. Die Single «Loneiless» gibt

Gaffa What Josephine Saw – das Konzert auf dem Inseli
17.07.2018 – What Josephine Saw haben uns auf dem Inseli besucht und ein wunderschönes Konzert gespielt! Hier gibts' einen Song zum nachhören und schauen, weiter unten die Entweder/Oder Fragerunde in der What Josephine Saw Summeredition.

Back to Top