infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



musik (824) Bestes Stück (214)
Playlist

16:51Novelty Daughter: U Want What I W
16:47Matthew Dear: Bad Ones (feat.
16:42Curtis Harding: Wednesday Morni
16:39Harvey Rushmore and the Octopus: Darkside
16:34TrestleRecords: 1. Grounded
16:31King Khan: It's A Lie
16:28Kalm Dog: Winter American
16:24Ben Stevenson: No Better Way
16:20Magic Potion: Rest Yr Skull
16:16Harriet Brown: Obsession

Ganze Playlist   Tinnitus
Die Besten Stücke der Woche 34

 

reptaliens-if-you-want
Das Kult Label «Captured Tracks» hat Zuwachs bekommen: Die Band Reptaliens ist zu ihnen gestossen. «If You Want» heisst die neue Single des Quartetts und ist ein smoother Einstieg in den «normalen 3Fach Alltag», wenn man dem so sagen kann.
Die Band um Ehepaar Cole und Bambi Browning beschert uns mit zuckersüssem Gitarren-Jangle-Pop.
Reptaliens künden ihr im Oktober erscheinendes Album «FM-2030» an. Mit «If You Want», einer angenehmen Bedroom Pop Produktion.

Lady HD ist ein Musiker Duo, das eine Fernbeziehung führt.
Während Cirian Wall die Lead Vocals und seine Gitarrenparts in Philadelphia aufnimmt, spielt Dusty Moon seine Drums in Los Angeles ein. Dort produziert er dann auch alles.
Mit ihrem nächsten Track «Relax» zeigen die beiden aber, dass auch eine Fernbeziehung sehr gut funktionieren kann – zumindest auf musikalischer Ebene.
Relax ist eine von Funk angehauchte Nummer und bietet eine Diversität für Fans von Whitest Boy Alive zu Tame Impala bis hin zu Unknown Mortal Orchestra.
Ein grooviger Indie Track mit psychodelischen Ansätzen.

menitrust

“Tailwhip” – ein poppiger und treibender Track von Men I Trust. Die 4-köpfige Band aus Montreal hat ihren neuen Song vor wenigen Tagen veröffentlicht und schneidet dabei eine Disco Pop Note an.
Ein groovy Bass und warme Synth Chords legen einen wunderbaren Boden, so dass die Vocals und die Gitarre freien Lauf haben, eine fabelhafte Melodie zu spielen.
Der Song wirkt ein wenig wie eine abgespeckte Version des Pop-Produzenten Roosevelt. Abgespeckt deshalb, weil alles weniger gross und etwas subtiler wirkt. Mehr Club Stage, als Big Stage.
Und dennoch: ihr Track «Tailwhip» lässt sich in Endlosschleife hören und holt Men I Trust grosse Gigs ein.

coctel

Mit «Coctel» liefert die kolumbianische Band Mitù die erste Single ihres neuen Albums «Cosmus».
Die beiden Jungs bezeichnen ihren Sound selbst als «Techno de la selva» – also Techno aus dem Dschungel.
Erst vergangene Woche erschienen, zeigt der Track “Coctel”, dass «Cosmus» genau der richtige Name ist fürs Album und der Selbstbeschreib zutrifft: Mitù’s Sound ist tropisch und kosmisch zugleich.
«Coctel» tönt warm und organisch und beweist mit nicht alltäglichen Synth- und Drum-Sounds, dass die beiden Kolumbianer innovativ und experimentierfreudig sind.
Tropischer Electro vom Feinsten.

lcd

Am 1. September kommt endlich ihr Comebackalbum: LCD Soundsystem melden sich zurück!
James Murphy und Co. konnten’s doch nicht lassen und wie’s scheint ist noch immer sehr viel Motivation und vor allem gute Musik da.
«Tonite» heisst der neue Song der New Yorker Pioniere und ist ein richtiger DFA Disco Track.
Acid Bass und Four To The Floor animieren zum Tanzen, während James Murphy über die düstere Zukunft singt.
LCD Soundsystem sind zurück. Und zwar so, wie man sie liebt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 3 = fünf

Verwandte Posts
Stooszyt Filme für die Erde Festival 2017
19.09.2017 – Filme für die Erde ist eine von der UNESCO ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Initiative, die einen Rahmen schafft, in welchem mit Film Erwachsene und Jugendliche gemeinsam bewegt werden und Visionen für eine nachhaltigere Gesellschaft entstehen. in 18 Städten werden verschiedene Dokumentarfilme

 
blog Alex Cameron – Forced Witness
19.09.2017 – Alex Cameron ist sowohl Alex Cameron’s bürgerlicher Name, sowie sein Pseudonym. Für sein Solo Projekt schlüpft der Australier nämlich in die Rolle eines gescheiterten Musikers. Und produziert dabei alles andere als zum Scheitern verurteilten Sound. Seine Songs sind im Ansatz nämli

 
blog Faust – Faust IV
19.09.2017 – Schon seit ihrer Gründung im Jahr 1971 war die Band ein wichtiger Teil der deutschen Avantgarde Szene: Die Rede ist von Faust. Die sechsköpfige Truppe hat stets experimentiert und wollten immer das tun, wozu sich niemand anders getraut hat. Aus diesen Experimenten sind einige Studioalb

 
blog Die Besten Stücke Der Woche 38
19.09.2017 – Archy Marshall war gerade einmal 16 Jahre alt, als er mit dem Projekt ZooKid in der weltweiten Indie Szene für Aufmerksamkeit sorgte. Heute ist er 23-jährig, unter dem Namen King Krule bekannt und wird am 13. Oktober unter eben diesem Namen sein zweites Album veröffentlichen. Vergangenen Mi

 
Pamir Neues von den Nachbarn
18.09.2017 – Man muss nicht unbedingt zur USA schauen, um gute Musik zu finden. Das wurde schon oft genug bewiesen. So auch heute wieder im Pamir. Wir haben neue Alben aus der nächsten Umgebung gefunden, die sich in jeder Musiksammlung gut machen würden. MAGMA WAVES - ...and who will take care of you now

Stooszyt Südpol / Sedel / Stadttheater fusionieren
18.09.2017 – Südpol, Sedel, Stadttheater - Die drei Kulturbetriebe haben alle ganz unterschiedliche Images. Je haben sie eine andere Ausrichtung, arbeiten anders, bieten andere Veranstaltungen an und sprechen ein anderes Publikum an. Jetzt aber spannen Südpol, Sedel und Stattheater zusammen und schmelzen i

Rückspiegel Versprecher der Woche 37 (2017)
17.09.2017 – Die Volière ist zu. Eigentlich wäre uns nur zum Weinen zumute, doch zum Glück liefern uns unsere MitarbeiterInnen jede Woche genug Versprech-Material, um wieder ein Lächeln in einen verregneten Sonntag zu bringen. Was diese Woche so schief gelaufen ist, hörst du hier:

Couleurs Musicales Japan, Synthesizer und Anti-EDM
16.09.2017 – Japans Musikszene ist gross und vielschichtig. Nur schade, ist diese in Europa nicht so präsent. OOIOO und Afrirampo an der Bad Bonn Kilbi, Makoto Kawabata in der Industrie oder Kikagaku Moyo im Südpol und Uferlos sind Beispiele für eindrückliche Einblicke in die japanische Musik-Szene. Oft

Back to Top