infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



Sendungen (1063) Intravinyl (58)
Playlist

00:43Matter: Tardis Cymbals
00:38Noveller: Into The Dunes
00:34Camel Power Club: Laïka (Hannes
00:28Torn Hawk: I'm Flexible
00:22Caribou: Bowls
00:18e.m.m.a.: Bijoux de Diama
00:13Bill Callahan: Ride My Dub
00:05Valentin Stip: Aletheia
23:56Baywaves: I'm Tryna
23:53BiigPiig: Perdida (prod.

Ganze Playlist   Tinnitus

12:00 - 13:30
Mittaxinfo
17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
LATZ
20:00 - 22:00
GrooveInfection
6:00 - 9:00
3WACH

Stream Online   Via ITunes
Mary & Johnnie Frierson

wendy_rene

Heute blickten wir im Intravinyl zurück auf die Musik der Geschwister Mary und Johnnie Frierson. Beide veröffentlichten nur ein Album, wobei Mary unter dem Pseudonym Wendy Rene auftrat. Anfänglich gründeten sie gemeinsam die vierköpfige R&B Gruppe the Draples.

Nach zwei erfolgslosen Singles der Drapels wurde die dritte Single auf Drängen des Labels nur noch unter dem Namen der Sängerin Wendy Rene veröffentlicht. Die daraus resultierenden Konflikte innerhalb der Band führten zur Auflösung. Die dritte Single After Laughter ist bis heute ihr bekanntestes Lied.

Wendy Rene beendete ihre Karriere nach mehreren Erfolgslosen Veröffentlichungen Ende der 60er Jahre.

Ihr Bruder Johnnie Frierson blieb ihr auch nach Ende der Band The Drapels als Studiomusiker und Songwriter erhalten. Gleichzeitig schrieb er auch Songs für viele andere Soul-Musiker wie zum Beispiel Ollie And The Nightingales.

Eigene Musik veröffentlichte Johnnie Frierson erst spät. Anfang der 90er nahm er sein einziges Album Have You Been Good To Yourself auf einer Kassette auf. Nur wenige Exemplare kamen auf den Markt.

Erst 2015 fand ein Musikliebhaber die Kassette in einem Brockenhaus und brachte sie zum Label Light in the Attic, welches das Album vor kurzem wiederveröffentlichte.

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− zwei = 6

Verwandte Posts
Krass Politic Israel – Palästina: Der ewige Konflikt?
21.05.2018 – Letzten Montag. 14.05 feierte Israel sein 70-jähriges Bestehen. Während in Israel 70-stündige Feierlichkeiten abgehalten wurden, demonstrieren tausende Palästinenser an der Grenze zu Israel. Bei den Protesten starben allein am Montag mehr als 50 Palästinenser. Doch das sind nur die neueste

Intravinyl The Electric Prunes
20.05.2018 – Heute hörten wir im Intravinyl zwei Stunden Musik der amerikanischen psychedelic Rock Band The Electric Prunes. 1967 trafen die Bandmitglieder per Zufall den Musikproduzenten Dave Hassinger. Dieser war zu diesem Zeitpunkt gerade mit dem Album Aftermath von den Rolling Stones beschäftigt, doch wo

Couleurs Musicales Weltweit musikalischer Frühling
20.05.2018 – Das Les Couleurs Musicales bekommt den Frühling sehr zu spühren. Die World Music hat nämlich ganz viele Babys in Form von neuen Releases auf die Welt gesetzt. Funk, Disco, Jazz, Afro-Beat, Soul, Electronica... alles ist vorhanden und von überall. Also ganz schön Stoff um aus der Frühlingsmü

Rückspiegel Versprecher der Woche 20
20.05.2018 – Sunday funday. Zumindest mit den Versprechern der letzten Woche garantiert.

Stooszyt Luma vor dem ersten Konzert
18.05.2018 – So schön verliebt sehen die zwei Jungs hinter dem Duo Luma aus. Verliebt sind sie zwar nicht, haben aber ihre gemeinsame Liebe im Pop, Electro und Jazz gefunden. Die drei Genres mischen sie gekonnt in wunderschönen Tracks. Kaum zu glauben, dass sie Band noch ein Geheimtipp ist. Wir trafen sie

 
Bestes Stück Westerman – Edison
18.05.2018 – Schon seit ein paar Jahren veröffentlicht der Londoner Westerman hier und da wieder eine Single. Lange hat er sich im Folkpop versucht, bis er letztes Jahr einen musikalischen Wandel machte. Was mal nach Nick Cave klang ist heute ganz im Style des Kultmusikers Arthur Russell. Reduzierte Trac

 
Indianer Frankie Cosmos | Vessel
17.05.2018 – Greta Kline kennt man als ehemalige Bassistin der Band PORCHES. Solo hat sie auf Bandcamp bereits unter mehreren Pseudonymen (Ingrid, Ingrid Superstar, Zebu Fur, Greta, etc.) Musik veröffentlicht - sehr oft self-released und mega Lo-Fi (manchmal kaum hörbar). Frankie Cosmos darf man aber ih

 
Bestes Stück Melody’s Echo Chamber – Desert Horse
17.05.2018 – Im Juni vor einem Jahr hat die französische Psych-Pop Expertin Melody Prochet aka Melody's Echo Chamber überraschend ihre Tour abgesagt. Grund dafür sei ein schwerer Unfall gewesen mit monatelangem Spitalaufenthalt zur Folge. Ein Jahr später hat sie sich zum Glück erholt und ist bald re

Back to Top