infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



blog (4108) Krass Politic (211)
Playlist

00:43Phoenix: Love Like A Sun
00:39Dungen: Jakten Genom sk
00:37Fort Romeau: IKB
00:34Kingsley Bloom: Swain
00:30Koreless: Lost In Tokyo
00:27Kara-Lis Coverdale: TOUCH ME & DIE
00:19Nils Frahm: Says
00:16Absolutely Free: Window Of Time
00:12Tallesen: Strike Silver,
00:07The Hundred In The Hands: Red Night

Ganze Playlist   Tinnitus

12:00 - 13:30
Mittaxinfo
17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
LATZ
20:00 - 22:00
GrooveInfection
6:00 - 9:00
3WACH

Stream Online   Via ITunes
Der beste Kompromiss oder doch nichts?

roth_baumann

Sechs Jahre lang wurde an der Altersvorsorge 2020, kurz AV 2020, gearbeitet. Die Vorlage, die kommenden Sonntag vors Volk kommt, will die AHV aus ihrer prekären Situation hiefen.

Denn die gibt seit 2014 mehr aus, als sie einnimmt. Was im Moment durch den AHV-Fonds ausgeglichen wird, soll bald selbst wieder ausgeglichener fungieren, so lautet zumindest das Ziel der AV 2020. Der AHV-Fonds ist ansonsten nämlich schätzungsweise circa 2031 aufgebraucht.

Die Altersvorsorge in der Schweiz besteht aus einem 3-Säulen-System, wovon die ersten beiden Säulen, die AHV (1. Säule) und die Pensionskasse (2. Säule), obligatorisch sind und die dritte Säule, die private Vorsorge, sich als freiwillig versteht.

Mit der AV 2020 sollen die beiden ersten Säulen in ein neues Gleichgewicht kommen. Wichtigste Änderungen dabei sind:

  • Die Erhöhung des Rentenalters der Frauen auf 65.
  • Ein flexibleres Rentenalter, welches Auswirkungen auf die Höhe der Renten hat. Lasse ich mich vor 65 pensionieren, ist diese tiefer, lasse ich mich nach 65 pensionieren,  höher.
  • Die Erhöhung der Mehrwertsteuer zu Gunsten der AHV, welche schon jetzt von der Mehrwertsteuer querfinanziert wird.
  • Die Erhöhung der AHV-Beiträge. Finanziert zur einen Hälfte durch die Arbeitgebenden und zur anderen durch die Arbeitnehmenden.
  • Eine Änderung der Pensionskassenberechnung, welche die Renten aus der Pensionskasse sinken lässt. Damit die Renten aber ingesamt ähnlich hoch bleiben, steigen die AHV-Renten an.

 

SP, CVP, GLP und BDP stehen hinter der Vorlage, die SVP und die FDP lehnen sie ab. Auch in den Kreisen der Linken gibt es aber einige, welche die Vorlage ablehnen. Für David Roth, Kantonsrat und Präsident der SP Luzern, ist dies nur ein weiteres Zeichen, dass die Vorlage für alle Seiten ein Kompromiss darstellt. Ein Kompromiss, dessen einzelne Punkte auch er nicht nur gut findet, den er aber schlussendlich unterstützenswert findet. Unteranderem auch, weil nach zwanzig Jahren in dieser Diskussion endlich was gehen müsse. Marco Baumann, Vize-Präsident der Jungfreisinnigen Stadt Luzern, findet hingegen, dass die AV 2020 schlicht nicht gut genug ausgearbeitet sei und am Ziel vorbeischisse. Sie baue die AHV nur unnötig stark aus.

Was sich die beiden sonst noch so an den Kopf geworfen haben, kannst du hier hören:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 4 = dreizehn

Verwandte Posts
Stooszyt Wettbüro am Start
23.10.2017 – Den 19. Geburtstag kann man ganz üblich mit Freundinnen und Freunden feiern. Oder man macht ein eigenes Wettbüro. Am vergangenen Samstag hat das Radio 3FACH Geburtstag gefeiert und zum ersten 3FACH-Wettbüro geladen. Wir blicken zurück auf die besten - und schlechtesten - Moderationen, auf

Couleurs Musicales Zwischen Dakar & Luzern
21.10.2017 – Siselabonga sind Tarang Cissokho, Fabio Meier und Glauco Cataldo. Tarang kommt aus dem Senegal, Fabio und Glauco sind aus Luzern. Trotzdem haben sie als Band zusammengefunden. Vor knapp einem Jahr erschien ihr Debut-Album Binta. Tarang war es zu diesem Zeitpunkt nicht möglich in die Schweiz zu

Stooszyt Rapper ALI releast Erstling “Erol”
20.10.2017 – Es ist wohl das ehrlichste und persönlichste Album, das die Schweizer Rapszene dieses Jahr zu sehen bekommen hat. Das Album Erol von ALI. Der Rapper ALI aus Chur liess sich fünf Jahre Zeit, bis er seinen Erstling Erol releaste. Es war schon fast ein Runninggag unter den Rappern, denn das Album

Stooszyt Liza Flume zum ersten Mal in der Schweiz!
19.10.2017 – Eigentlich wollte sie Pilotin, später professionelle Baseketball Spielerin werden. Erst mit 19 Jahren hat sie ihre Liebe zur Musik entdeckt. Liza Flume hat ihre erste EP "Full Stream Ahead" alleine und mit einem Loop-Gerät aufgenommen. Ihre neuste EP "Spain" hingegen wurde mit einer Band produ

 
Reimstunde RAUCH IN CASABLANCA DAS GANJA
18.10.2017 – ...Bon Voyage! Kaum einer eroberte die Deutsche Rap-Szene so sehr, wie Miami Yacine. Mit seiner Hymne "Kokaina" gelang ihm der totale Durchbruch und knackte einen Rekord: Kein deutsches Rap-Video hat so viele Klicks, wie "Kokaina". Momentan sind es 90 Millionen! Mit seiner Single "Bon Voy

Groove Infection strictly acoustic! worldwide!
17.10.2017 – Was passiert, wenn Reggaemusiker auf dröhnende Bässe, fette Drums und E-Gitarren verzichten? Die Groove Infection widmete sich zwei Stunden lang ausschliesslich akkustischen Songs. Bei der Sendung wechselten sich langsame Pop-Schrumm-Schrumm-Songs mit energetischen Acoustic-Dancehall-Nummer

LATZ Geburispecial mit Wanebey und Frögli!
17.10.2017 – Das Radio 3FACH wird 19 und bekommt im LATZ viele Glückwünsche! Und weil der Geburtstag ein ganz spezieller Tag ist, haben sich auch die alten Satire-Figuren wieder einmal zu Wort gemeldet, um dem 3FACH zu gratulieren. So auch der Störspiel-Moderator Steven Wanebey. Ja, es gibt ihn noch! Nur

Stooszyt 19 YEARS IN THIS BI**H
17.10.2017 – Wir blicken zurück auf 19 Jahre Moderationsfehler und jungen Schweiss. Seit einem Jahr dürfen wir legal Wodka konsumieren und das hört man auch. Am kommenden Samstag wird unser Geburtstag gebührend gefeiert. Zu diesem Anlass haben wir ein Wettbüro eröffnet. Darum: Komm ins Uferlos a

Back to Top