infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



blog (4651) Krass Politic (235)
Playlist

17:54Makala: Ginger Juice
17:48Bombino: Naqqim Dagh Tim
17:47Bombino: Timtar
17:43First Hate: Fallen
17:39MoreEats: Stiffgirl
17:34The Citradels: Believe and Rec
17:30Mazy: Enemies
17:21Melody's Echo Chamber: Desert Horse -
17:18SPORTS: Sunchokes
17:09Pink Skies: Just To Get By

Ganze Playlist   Tinnitus
17:00
17:56
19:00

19:00 - 20:00
Sprechstunde
20:00 - 22:00
Indianer
22:00 - 23:00
HalloEcho

Stream Online   Via ITunes
Und plötzlich haben sie sich alle lieb

kp

Vor einem Jahr wurde die Obergrundstrasse 99 ein erstes Mal besetzt. Einen Monat lang gingen verschiedenste Leute in der “Gundula” ein und aus und unterschiedlichste Veranstaltungen fanden statt. Es wurden auch Gespräche geführt über eine mögliche Zwischennutzung zwischen der Stadt Luzern, den Besitzenden Bodum Invest AG und den Besetzenden.

kp3

Am Tisch befanden sich: Manuela Jost, Stadträtin mit Leitung der Baudirektion

Ende April 2016 dann die abrupte Wende: Den Besetzenden wurde eine Frist gesetzt, sie mussten das Haus verlassen, was sie auch taten. Bodum Invest AG gab an, dringende Bauarbeiten am Haus vornehmen zu müssen, von einer Asbestsanierung war die Rede.

kp5

Kurt Graf, Chef Medienstelle der Kantonspolizei Luzern

Aufgrund dieser Besetzung wurden 2017 rund 28 Personen wegen Hausfriedensbruch verurteilt. Unter den Verurteilten befindet sich auch eine Journalistin des Onlinemagazins zentralplus, welche sich vor Ort zu Recherche-Zwecken ein Bild gemacht hatte.

kp6

Christian Hug, Geschäftsführer zentralplus

Im letzten April dann die abermalige Besetzung. Dieses Mal wurde das anliegende Haus, die 101, in Beschlag genommen, doch schon wenige Tage später räumte die Luzerner Polizei das Haus – ohne Frist.

kp2

Joel Mayo, Sympathisant der Besetzerszene

Wie Bilder zeigen, wurde das Haus mit der Nummer 99 in den letzten Monaten von den Besitzenden Bodum Invest AG bewusst dem Zerfall überlassen. Es wird spekuliert, dass die Besitzenden so einen Abriss ermöglichen wollen. Denn das Haus befindet sich in einer Schutzzone und obliegt strengen baulichen Regeln.
Im Verlaufe der beiden Besetzungen wurden ausserdem Stimmen laut, die der Stadt Luzern unterstellten, sich vor den Karren des Besitzenden spannen zu lassen.

kp4

Steff Fischer, Geschäftsführer fischer AG Immobilienmanagment

Über all das Geschehene und vor allem über eine mögliche Zukunftsvision haben wir im Krass Politic diskutiert. In einem Podium sind alle beteiligten Seiten zusammengekommen und haben auch eine ausserstädtische Sicht erfahren. Es wurde dabei der Frage nachgegangen, was die Rolle der Stadt bei einer nächsten Besetzung sein soll.

Dabei passierte, was nicht zu erwarten war. Plötzlich fanden alle Beteiligten Besetzen eine gute Sache und gaben den Umständen die Schuld, dass passiert ist was und wie es geschehen ist. Doch höre es dir selbst an:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 + drei =

Verwandte Posts
 
blog Bad Bonn Kilbi & B-Sides – die Chefs bei uns zu Gast
24.05.2018 – Die Festival Saison ist bereits in vollem Gange. Zwei Festivals, die sich dabei jede 3Fächlerin und jeder 3Fächler dick in die Agenda eintragen, sind die Bad Bonn Kilbi und das B-Sides Festival - die vom 31.5.-2.6. sowie vom 14.6.-16.6. in Bad Bonn bei Düdingen und auf dem Sonnenberg bei Luze

Stooszyt Radio 3FACH vom Inseli
23.05.2018 – Dieses Jahr feiert unser Radio 3FACH sein zwanzigjähriges Jubiläum. Das möchten wir gebührend feiern. Damit die Stadt Luzern und somit auch ihre Bevölkerung an dieser Feier teilnehmen kann, organisieren wir das «3FACH vom Inseli». Vom 7. bis 26. Juli 2018 führen wir während 20 Tagen unse

LATZ Meghan Markle, World Goth Day und Covfefe!
22.05.2018 – Heute hatten wir im Latz wirklich eine bunte Mischung aus allen möglichen Geschehnissen. Im Wochenrückblick aka WORÜBL - Hooligans, neuer Zuwachs im Himmel und Bünzlitum at it's best! Nicht zu vergessen, die deutschen Journi-Kollegen vom ZDF, die während der Hochzeit von Meghan Markle und P

Stooszyt Eine bittere Pille schlucken
22.05.2018 – Spätestens seit Woodstock weiss man: Drogen und Festivals gehen Hand in Hand. Sex, Drugs & Rock'n'Roll ist auch heute noch das Motto. Falls du keine Ahnung hast wie sich Drogen anfühlen, möchte ich dir gratulieren, dein Platz im Himmel ist gesichert. Wie ein LSD-Flash an einem Festival is

Stooszyt Kaffee-Sturm und Hugo-Hagel
21.05.2018 – Die Sonne scheint, der Schweiss tropft, und der Hugo fliesst in Strömen. Es ist Volière-Saison auf dem Inseli. Der traditionell schwierige erste Monat April ist überstanden, der Mai ist da und verspricht regen Betrieb im Container der "Voli". Wie wetterabhängig das Sommerbar-Business sein kan

Kater die Konsumfalle
19.05.2018 – Was wir konsumieren bestimmt heutzutage unsere Identität. Schliesslich leben wir in einer vom Kapitalismus geprägten Welt und die Frage nach der eigenen Identität war nie schwieriger zu beantworten. Unsere Grosseltern und Urgrosseltern konnten sich noch über ihren Stand und ihren Beruf, ihre

 
Gassenhauer Hold On auf der 1!
19.05.2018 – VOTE HIER FÜR ALLE SONGS Diese Woche auf der 1! Duets and Stuff mit "Hold On"! 1. Hold On - Duets and Stuff 2. Stop Sending Unsolicited Dick Pics - Loto/hjkhlhl/btg 3. Gladly - Tirzah 4. Jungle – Happy Man 5. S.I.A. - GUM 6. Juicy Socks - Cherry Glazerr 7.

 
Stromstoss LOOD x Krossfingers
19.05.2018 – Light of Other Days (Zürich) Die beiden Produzenten HOVE und Le Frère betreiben gleichzeitig das gleichnamige Plattenlabel "Light of Other Days". Seit 2015 veröffentlichen sie ihre eigene, sowie die Musik von ETHIMM, Gray Chalk oder Miajica auf ihrem Label. Ausserdem haben sie schon bald 30 "L

Back to Top