infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere



blog (3594) Couleurs Musicales (59)
Playlist

22:57Malcolm McLaren: Buffalo Gals
22:54Dusty Springfield: Son Of A Preach
22:50Womack & Womack: M.P.B.
22:47Felt: Vasco da Gama
22:41New Model Army: Green And Grey
22:36The Police: King Of Pain
22:34The Drifters: There Goes My B
22:30Eels: Mental
22:25The Incredible Bongo Band: Apache
22:23The Who: Love Ain't for

Ganze Playlist   Tinnitus
Vekal Global | Von Luzern nach Berlin

2012.01.31_Antigel_Etienne_Jaumet_Bains-de-Cressy_photo_S.Pecorini

Am Samstag geht von 15 – 18 h wie immer der Vekal (Veranstaltungskalender) über den Sender. Das Les Couleur Musicales hat für einmal das Vekal um zwei Stunden verlängert und sich auf Spurensuche begeben, was es denn in nächster Zeit in und um Luzern spannendes zu hören gibt. Global gedacht eben. “Um Luzern” heisst für einmal nicht Gersau oder Bueri, sondern Genf und Berlin.

Doch der Reihe nach. Am Samstag 28. Januar feiert der Südpol Club eine kleine Wiedereröffnung. Geschlossen war er zwar nie, aber mit einem Fest soll das künftige Club-Programm an einem Abend vor Augen geführt werden. DJ’s aus jensten Sparten bespielen den Club an dem Abend. Allen voran aber steht Aisha Devi. Die Genferin mit tibetischen Wurzeln hat 2015 mit ihrem Album “Of Matter And Spirit” international für Furore gesorgt. Ihre Musik ist spirituell, einlullend und doch eine Wucht. Auf Facebook veröffentlichte sie vor kurzem ein paar Edits, welche sie in ihrer NTS Radio Show eingebaut hatte. Im Podcast kannst du drei davon nachhören.

Am Freitag 3. Februar lohnt sich der Gang in die Jazzkantine. Das Schweize

r Duo “OY” macht Halt und bringt gleich ein halbes Universum mit sich. Ihr neulich erschienenes Album “Space Diaspora” (gleichnamiger Titelsong läuft im 3FACH übrigens als Tinnitus) handelt von von einem fiktiven Planeten. Die einzigartige Stimme von Joy Frempong führt einem behutsam durch das Album. Man kann dazu eintauchen, sich Bilder von einer anderen Welt ausmalen. Ihre Musik sei eine futuristische Kernschmelze von rebellischem Tribal-Jazz, Pop und Electronica, wie es OY selbst umschreibt. Oder kurz: “Oyxploitation”. Highly recommended, dieser Konzertabend, welchen man als vieldimensionalen Spacetrip verkaufen könnte. (Das Interview mit OY hörst du hier.)

Und dann, der grosse Schritt aus der Stadt. Und zwar nach Genf. Das ist zwar nicht gleich um die Ecke, aber ein Besuch in der Westschweiz ist selten ein schlechter Entscheid. Vom 27. Januar bis am 19. Februar findet in Genf das Antigel Festival statt. Ein Festival, welches ein sehr buntes, liebevoll zusammengestelltes Programm präsentiert. Von Indie-Grössen über World Vibes zum Detroit Techno. Alles ist dabei. Der Podcast soll dir schmackhaft machen, was man da alles so hören kann, primär im Bereich World. Und wenn ich doch ein High-Highlight nennen muss. Am Montag 13. Februar spielt Alessandro Cortini im Bains de Cressy. Badebekleidung ist Pflicht. Sich unter Palmen im Wasser treiben lassen und seinen sphärischen Experimentals zuhören. Da muss sich der Winter für einmal warm anziehen.

ctm-2017-final-event-schwuz

Und dann werfen wir auch noch ein Auge auf das CTM Festival in Berlin. Ein Festival, an dem Musik, Performance und installative Kunst präsentiert und neu gedacht wir. Wer sich nicht vor einem visionären Musikprogramm scheut, ist am CTM Festival bestens aufgehoben. Viel Musik spielt zieht sich durch die Sparten Experimental, Noise und Techno. Die Künstler kommen aber aus den verschiedensten Ecken der Welt, so wird dieses Jahr der Fokus auf mexikanische Künstler gelegt. Highlight aus der LCM-Sicht: Das Konzert der türkischen Gruppierung Insanlar um Istanbuls DJ Baris K. Tradition trifft hier auf heruntergeschraubten Acid. Zum Wegdriften.

Musik von allen Events gibt’s im Podcast zum Nachhören, tune in:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 + sieben =

Verwandte Posts
Couleurs Musicales Globaler Mikrokosmos
25.03.2017 – Genf, Tramstation Augustins, etwas abseits des grossflächigen Plainpalais. Von hier aus erspäht man die grossen Lettern des Bongo Joe Recordstore nur zu gut. Und doch ist der Weg dahin momentan nicht ganz einfach. Man muss sich durch die Baustelle kämpfen, welche vor dem Laden die Musik best

 
Gassenhauer Autumn Dawn auf #1!
25.03.2017 – Diese Woche im Gassenhauer: Autumn Dawn auf der 1! Zieh dir unten alle Songs rein und Vote hier! 1. Autumn Dawn - Allah-Las 2. Magnus - Rio 3. Millennials - All XS 4. Swim (ft. ZéFire): - Her 5. Die Young - Sylvan Esso 6. My Old Man - Mac DeMarco 7. Phase

Stooszyt “Ich bin der letzte grosse Romantiker”
24.03.2017 – Heute Abend spielt er im Neubad, zuerst ist er aber noch bei uns im Interview vorbeigekommen - die Rede ist von Dagobert. Eigentlich Schweizer, nach Berlin gezogen und für heute zurück, um im Heimatsland zu performen. Über den Begriff "Zuhause", deutsche Musik und sogar ganz tiefgründ

blog “Der Lauf & die Dinge”
24.03.2017 – Das Bewegungstheater "Der Lauf & die Dinge" feiert heute Abend Premiere im Theater Pavillon in Luzern. Das Thema Veränderung beschäftigt uns Tag für Tag. Kleine Veränderungen, grosse Veränderungen, Veränderungen, die einfach zum Leben gehören. Mit diesem Thema hat sich die Luze

Indianer AUTOSITZKOPFSTÜTZE – CAR SEAT HEADREST
24.03.2017 – Hä? Autositzkopfstütze? Der Mythos rund um den Bandnamen von Car Seat Headrest ist schnell erklärt. Vor 7 Jahren hat Will Toledo das Projekt gestartet. Damals schämte er sich aber noch, als er seine Stimme bei seinen Eltern zuhause aufnahm, und verlegte sein Studio kurzerhand ins Auto, um

Sprechstunde Halbwertszeit in Fukushima
23.03.2017 – Vor sechs Jahren ist eine der grössten atomaren Katastrophen passiert. Ein Tsunami traf am 11. März das Atomkraftwrek in Fukushima. Viele Menschen sterben und die Überlebenden ziehen weg. Doch er entschied sich zu bleiben: Naoto Matsumura pflügt weiterhin seine Felder und füttert seine Tier

Stooszyt Vereinisch – Pfadi Luzern
23.03.2017 – Selber ein kleiner Verein, ist das Radio 3FACH interessiert an dem Engagement und den Geschichten, die in den Vereinen von ganz Luzern schlummern. Vereine übernehmen eine wichtige Funktion in unserer Gesellschaft und bieten Raum für Träume, Freundschaft, Ausgleich und Austausch – und deswe

Stooszyt SBB: Entgleisung legt Luzern lahm
22.03.2017 – Kurz vor 14.00 Uhr ist heute Mittwoch ein Zug der Trenitalia kurz nach der Abfahrt aus dem Bahnhof Luzern "aus den Schienen gesprungen und entgleist," wie die SBB gegenüber 3FACH erklärt. Dabei ist ein Wagen gekippt und eine Fahrleitung zerstört worden. Die beschädigte Fahrleitung sta

Back to Top