infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



blog (4010) Mittaxinfo (36)
Playlist

05:25Daniel Johnston: True Love Will
05:22Cold Specks: Let Loose The D
05:20Bruno Major: Second Time
05:15Tandem Felix: Waiting In The
05:12His Clancyness: Miss Out These
05:08Southern Boutique: Growing Old
05:03Alex G: Salt
04:57Stahlberger: Heimat
04:52Panama: It's Not Over
04:49VIVIENNE EASTWOOD: MESSY

Ganze Playlist   Tinnitus

12:00 - 13:30
Mittaxinfo
17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
Sprechstunde
20:00 - 22:00
Indianer
22:00 - 23:00
HalloEcho

Stream Online   Via ITunes
Funk Am See Line Up – Let’s Rave (April April)

(April April! Bist du uns zusammen mit der NLZ auf den Leim gegangen? Natürlich wird s Funk Am See kein Rave mit Tiesto und Sven Väth, sondern gespickt sein mit wunderbarsten lokalen, nationalen und internationalen Künstlern – welche wir dir am 26. April an der richtigen Line-Up Verkündung präsentieren werden.)

Am 19. und 20. August 2016 findet das Funk am See zum elften Mal auf der Lidowiese Luzern statt. Das grösste Gratis-Openair der Zentralschweiz zieht im zwei Jahres Rhythmus bis zu 15‘000 Besucherinnen und Besucher an. Diese werden in diesem Jahr nicht mehr ein klassisches Open Air geniessen, sondern einen Tages- «Rave» feiern!

Funk Am See NLZ

Bild: NLZ

Das Funk am See war stets bemüht, ein tolles Programm auf die Bühne zu bringen, die Facetten der lokalen, nationalen und internationalen Musikszene zu präsentieren und jungen Talenten eine Bühne zu bieten. Dabei wurden immer wieder neue Wege beschritten, man hat sich von potenten Sponsoren getrennt, weil man unabhängig und ideologisch bleiben wollte, hat eine zweite Bühne aufgestellt.

Die Tradition mit Traditionen zu brechen soll auch an der Ausgabe 2016 beibehalten werden. Aus dem Openair wird ein «Rave».

«Wir haben erkannt, dass die jungen Leute mehr auf Party als auf Konzerte stehen. Dies wollen wir nun verbinden», so Moritz Stettler Programmchef und OK Mitglied des Funk am See 2016.

Das Experiment

Das Gelände wird wie früher erneut nur eine, grosse Bühne beheimaten. Diese wird aber prominent bespielt.

Am Freitag Abend wird nur ein einziger Act gezeigt – dafür einer der ganz grossen im «Biz» – dem Publikum einheizen wir niemand geringeres als Star-DJ Sven Väth.

«Die Leute sollen vier Stunden warm laufen und sich auf den Samstag einstimmen», so Stettler.

Am Samstag wird das Gelände bereits am Morgen um 08:00 Uhr geöffnet und die Party wird dann bis um 00:00 Uhr andauern. Eine Programmgestaltung, die in dieser Form noch kaum gesehen war.

«Es war nicht sonderlich schwierig die Leute von unserer Idee zu überzeugen», so der seit seiner frühen Kindheit in der Musikszene beheimatete Programmchef.

Programm

Durch die Zusammenarbeit und die Unterstützung von unzähligen Nachtclubs, Bookern, Promotoren und einer grossen Zahl an privaten wie institutionellen Sponsoren wird das prominent bestückte Line-Up möglich. In der elektronischen Musik gibt es viele Namen. Wer sich am diesjährigen Funk am See die Platten in die Hand gibt, steht anders als in vorangegangenen Jahren nicht für schrullige Entdeckungen, sondern für die Crème de la Crème – für bewährte Ikonen der Szene.

Line-Up

12439478_10153746986706645_945443564087848406_n

Freitag 19. August 2016

Sven Väth

18 :00 – 22 :00

Samstag 20. August 2016

Jimi Jules

08 :30 – 10 :00

Animal Trainer

10 :00 – 11 :30

DJ Le Roi

11 :30 – 13 :00

Damian Lazarus

13:00 – 14:30

Andrea Olivia

14 :30 – 16 :00

Claptone

16 :00 – 17 :30

Supernova

17 :30 – 19 :00

DJ Hell

19 :00 – 20 :30

Armin Van Buuren

20:30 – 22:00

Tiesto

22:00 – 00:00

Prävention

Die elektronische und technoide Musik wird oft mit dem Konsum illegaler Substanzen verbunden. Das OK distanziert sich von jeder Art krimineller Handlungen. Um aber grösstmögliche Sicherheit für die Besucherinnen und Besucher gewährleisten zu können, wird in Kooperation mit «rave it save» eine Drogenteststelle eingerichtet. Zudem wird Trinkwasser überall auf dem Gelände kostenfrei verfügbar sein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − = sechs

Verwandte Posts
Spielgruppe Trostzückerli und Ballergame
20.09.2017 – Das Trostzückerli: Für alle die sich keines der neuen Iphones leisten können, gibt's trotzdem etwas frischen Wind. Das neue Betriebssymstem iOS11 kann seit gestern heruntergeladen werden. Du bist dir noch unschlüssig, ob du dir diese Veränderungen antun willst? Weisst nicht, ob es sich lo

Stooszyt Das Kunstprojekt mit Asylsuchenden
20.09.2017 – 15 Asylsuchende, verschiedene Länder, Alt und Jung - aber ein Ziel: Kunst machen. Gemeinsam mit Lothar Steinke haben Asylsuchende aus dem Durchgangszentrum Rothenburg über zwei Monate lang an ihren Kunstwerken gearbeitet und feiern nun kommenden Samstag Vernissage. Ausgestellt werden ihre Arbeit

Groove Infection Cosmic Shuffling ist Vintage
20.09.2017 – Cosmic Shuffling schafft das, was 60ies Reggaefans zum Ausflippen bringt: Sie spielen Ska, Rocksteady und Early Reggae so authentisch, wie dies kaum mehr irgendwo gemacht wird. Am 6. Oktober treten sie im Rahmen der Groove Infection Reggaenight im Treibhaus Luzern auf (hier geht's zum Event). Al

Stooszyt Filme für die Erde Festival 2017
19.09.2017 – Filme für die Erde ist eine von der UNESCO ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Initiative, die einen Rahmen schafft, in welchem mit Film Erwachsene und Jugendliche gemeinsam bewegt werden und Visionen für eine nachhaltigere Gesellschaft entstehen. in 18 Städten werden verschiedene Dokumentarfilme

Krass Politic Der beste Kompromiss oder doch nichts?
18.09.2017 – Sechs Jahre lang wurde an der Altersvorsorge 2020, kurz AV 2020, gearbeitet. Die Vorlage, die kommenden Sonntag vors Volk kommt, will die AHV aus ihrer prekären Situation hiefen. Denn die gibt seit 2014 mehr aus, als sie einnimmt. Was im Moment durch den AHV-Fonds ausgeglichen wird, soll bal

Intravinyl Italo Progressive Rock
17.09.2017 – Heute reisten wir im Intravinyl zurück ins Italien der 1960er und 70er Jahre. Anfang der 1970er Jahre entstand der neue Progressive Rock aus der Schlager- und Beatszene. Eine der berühmtesten Progressive-Rock Bands waren Le Orme. Die Gruppe aus Venedig schaffte es mit ihrem Album Collage 1

Vekal Y33BA im Interview
16.09.2017 – Gelbe Taxis, breite Strassen und Vorstadt Viertel in der Grösse Luzerns. Ja, das ist in etwa Brooklyn. Von genau dort kommen die Jungs von Your 33 Black Angels oder eben Y33BA. Von der grossen Stadt zog es die Band ins Neubad Luzern, wo sie heute Abend den Keller zum Tanzen bringen. Seit vielen

 
Gassenhauer Gzuz und Trettmann nehmen sich die 1!
15.09.2017 – Auch der dieswöchige Gassenahauer braucht einen Gewinner. Und diese Woche ist es TRETTMANN, der mit dem 187er GZUZ als Feature mit dem Song Knöcheltief den Gassenhauer gewinnt! !VOTE HIER FÜR ALLE BANDS! 1. TRETTMANN - Knöcheltief (feat. GZUZ) 1. TRETTMANN - Knöcheltief (feat. G

Back to Top