infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



musik (824) Musik Specials (143)
Playlist

19:50Prism Tats: Never Been Shy
19:43Destroyer: Tinseltown Swim
19:41Hundred Waters: Show Me Love
19:36Jon Hood: Body Semantics
19:31Ciel: Naked - Tinnitu
19:25The War On Drugs: Up All Night
19:17KIM BAN JANG & WINDY CITY: Boat Journey
19:09Hermann: Gebore i de USA
19:04Chad VanGaalen: Mind Hijacker's
19:00Club Kuru: Double L

Ganze Playlist   Tinnitus
19:00
19:53
20:00

20:00 - 22:00
Indianer
22:00 - 23:00
HalloEcho

Stream Online   Via ITunes
Ups, das haben wir vergessen

onlyghosts_3000

Es wird so viel Neues und Gutes veröffentlicht, dass man manchmal den Überblick verliert. So ging es auch uns im Pamir. Deshalb haben wir das neue Album von Red Fang unter die Lupe genommen, obwohl es schon im 2016 herausgekommen ist. 10 sludgeige und stonerige Bretter von Songs sind auf der Scheibe “Only Ghosts“ und fätzen dir die Trommelfelle schon mit den ersten Riffs raus.

fb_img_1493105693329

Es gab aber nicht nur Älteres zu hören, sondern auch Nigelnagelneues und zwar von den Basler Punkrockern Bitch Queens. Sie veröffentlichen am kommenden Freitag ihr neues Album L.O.V.E., auf dem man ihre langen Haare und mit dickem Kayal umrandeten Augen richtig heraushört. Lohnt sich auf jeden Fall am 28. April in die Läden zu rennen und eine Kopie der Scheibe zu kaufen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf × = 45

Verwandte Posts
blog Das non-konforme NON-Openair
21.09.2017 – Gute Mukke, eine Postkarten-Aussicht, Silent-Disco, Essen, Trinken, das ist das NON-Openair auf dem Bio-Weingut Sitenrain in Meggen. Klein, aber fein - das ist die Devise, vorallem aber gratis. Aber wie geht das mit Acts wie Jeans For Jesus oder Blind Butcher? Wir haben rausgefunden, dass

Stooszyt Eine Performance im 3FACH
20.09.2017 – Eigentlich wollten wir von Savino Caruso, Timo Keller und Béla Rothenbühler ja wissen, worum es in ihrer Performance "Free Me!" denn so geht. Diese feiert am Samstag nämlich Première im Südpol. Aber statt uns zu erklären, was denn da vor sich gehen wird, haben sie einfach mal kurz 'ne Perform

Stooszyt Filme für die Erde Festival 2017
19.09.2017 – Filme für die Erde ist eine von der UNESCO ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Initiative, welche Erwachsene und Jugendliche gemeinsam durch Filme bewegen soll und Visionen für eine nachhaltigere Gesellschaft entstehen lässt. In 18 Städten werden verschiedene Dokumentarfilme gezeigt, welche zum

 
blog Alex Cameron – Forced Witness
19.09.2017 – Alex Cameron ist sowohl Alex Cameron’s bürgerlicher Name, sowie sein Pseudonym. Für sein Solo Projekt schlüpft der Australier nämlich in die Rolle eines gescheiterten Musikers. Und produziert dabei alles andere als zum Scheitern verurteilten Sound. Seine Songs sind im Ansatz nämli

 
blog Faust – Faust IV
19.09.2017 – Schon seit ihrer Gründung im Jahr 1971 war die Band ein wichtiger Teil der deutschen Avantgarde Szene: Die Rede ist von Faust. Die sechsköpfige Truppe hat stets experimentiert und wollten immer das tun, wozu sich niemand anders getraut hat. Aus diesen Experimenten sind einige Studioalb

 
blog Die Besten Stücke Der Woche 38
19.09.2017 – Archy Marshall war gerade einmal 16 Jahre alt, als er mit dem Projekt ZooKid in der weltweiten Indie Szene für Aufmerksamkeit sorgte. Heute ist er 23-jährig, unter dem Namen King Krule bekannt und wird am 13. Oktober unter eben diesem Namen sein zweites Album veröffentlichen. Vergangenen Mi

 
Pamir Neues von den Nachbarn
18.09.2017 – Man muss nicht unbedingt zur USA schauen, um gute Musik zu finden. Das wurde schon oft genug bewiesen. So auch heute wieder im Pamir. Wir haben neue Alben aus der nächsten Umgebung gefunden, die sich in jeder Musiksammlung gut machen würden. MAGMA WAVES - ...and who will take care of you now

Stooszyt Südpol / Sedel / Stadttheater fusionieren
18.09.2017 – Südpol, Sedel, Stadttheater - Die drei Kulturbetriebe haben alle ganz unterschiedliche Images. Je haben sie eine andere Ausrichtung, arbeiten anders, bieten andere Veranstaltungen an und sprechen ein anderes Publikum an. Jetzt aber spannen Südpol, Sedel und Stattheater zusammen und schmelzen i

Back to Top