infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



blog (4572) Spielgruppe (209)
Playlist

12:40Fever Dream: Reyndu Bara - T
12:34Shy Layers: Gateway
12:30Cool Company: Be More Mad
12:29Fever Dream: Reyndu Bara - T
12:25Drens: No
12:22FlexFab: Places feat The
12:21Nativ: Kôdjé (prod.
12:15Peggy Gou: It Makes You Fo
12:14Sendung: s-180423 rm ste
12:13Sendung: s-180423 rm unt

Ganze Playlist   Tinnitus
12:00
12:42
13:30

17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
LATZ
20:00 - 22:00
GrooveInfection

Stream Online   Via ITunes
Geek Rubrik: Daten als Ware

geek

Beim Surfen im Internet hinterlassen wir ständig Informationen über uns. Und diese Informationen werden geerntet und verwertet. Facebook kennt unsere Freunde und was wir mögen, Google kennt unsere Interessen, Twitter weiss, was uns so spontan durch den Kopf geht, Amazon kennt unser Kaufverhalten.
Aber auch wenn wir nicht auf diesen Seiten unterwegs sind, werden wir von den Datensammlern im Internet verfolgt. Die Like- und Share-Buttons von Facebook, Twitter und Google+, die es mittlerweile auf fast allen Webseiten gibt, liefern Daten über dein Surfverhalten an ihre Unternehmen. Welche Seite besuchst du, wie lange bleibst du dort, wohin gehst du weiter.

Diese Daten werden verwoben zu einem Persönlichkeitsprofil von dir und weiterverkauft, an alle, die gewillt sind, dafür zu bezahlen. Im einfachsten Fall ist das ein Werbeunternehmen, im schlechtesten sind es kriminelle Organisationen, die dir schaden wollen.

Hannes Grassegger schlägt in seinem Essay „Das Kapital bin ich“ (erschienen bei Kein&Aber) vor, dass wir diese Informationen selber vermarkten und verkaufen. Denn heute verschenken wir den wertvollsten Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Es sind die persönlichen Daten, die du höchstens den engsten Freunden anvertraust.

Er fordert, dass wir die Kontrolle über unsere persönlichen Daten wieder zurückerobern, um uns aus der digitalen Leibeigenschaft zu befreien. Hier hörst du ihn persönlich im Interview:

Hannes Grassegger im Netz.

Essay von Hannes Grassegger bei Kein&Aber.

Wie die Datensammler uns im Netz verfolgen.

Zum Bild: Google beobachtet dich auf deinem Weg durch das Netz und verdient mit diesen Informationen viel Geld.

Die Geek Rubrik wird dir präsentiert von Radio 3FACH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern im Bereich Informatik in Horw. – See more at: http://www.3fach.ch/blog/spielgruppe_blog/geek-rubrik-deep-learning/#sthash.axM54gcW.dpuf

Die Geek Rubrik wird dir präsentiert von Radio 3FACH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern im Bereich Informatik in Horw.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 3 = drei

Verwandte Posts
 
Pamir 21 Jahre Sleep-los
23.04.2018 – Wenn man für die Musik von Neuseeland nach Australien auswandert, muss man es mit ihr wohl ernst meinen. Genau das haben die vier Jungs von Bakers Eddy im zarten Alter von 21 Jahren getan. Früchte hat der Umzug aber schon getragen - am Freitag veröffentlichten sie ihre Debut-EP "I'm making bad

Krass Politic Die Politik in der Zurich Pride
23.04.2018 – Ein bunter Haufen von tanzenden Menschen - so bleibt die Zurich Pride meist in Erinnerung - zumindest auf den Bildern. Doch die Zurich Pride ist nicht nur Party, sondern auch ein politischer Ausdruck der LGBTI-Community, welche mit der Pride für ihre Rechte einsteht. Anne-Sophie Morand ist Pr

Bestes Stück Shuttle – Cruising
23.04.2018 – Wir starten in die neue Woche mit Musik aus der Schweiz: Mit dem besten Stück "Cruising" von "Shuttle". Vor gut zwei Monaten stieg in Fribourg nämlich ein neuer Synth-Pop Stern auf. Grégoire Pasquier war früher in der West-Schweizer Popband "Grand Bastard Deluxe" aktiv und dort auch au

Klassiker Fleetwood Mac – The Very Best of Fleetwood Mac
23.04.2018 – Fleetwood Mac ist eine der ausschlaggebendsten Pop Bands. Diese Woche nehmen wir ihr Best of Album ein wenig unter die Lupe. "The Very Best of Fleetwood Mac" wurde 2002 veröffentlicht. Heute sind sie eher in den kommerziellen Kreisen unterwegs, doch haben sie vor allem in den 80ern einige

Intravinyl Outlaw-Bewegung
22.04.2018 – Heute hörten wir im Intravinyl 2 Stunden Musik der Outlaw-Bewegung, welche sich in den 1970er Jahre in den USA entwickelte. Nashville gilt bis heute als Zentrum der Country-Musik, doch anfang der 1970er Jahre wanderten einige Musiker nach Austin, Texas aus. In Nashville waren die Produzenten seh

Rückspiegel Versprecher der Woche 16
22.04.2018 – Eigentlich geben wir uns beim moderieren die grösste Mühe, damit alles auch ganz klar und deutlich bei dir aus dem Radio tönt. Aber manchmal machen wir Moderatorinnen auch Fehler. Zum Glück können wir über diese lachen und schreiben alle unsere Fehler auf. Was dabei rauskommt: die Verspreche

Couleurs Musicales Compilation der Generationen
21.04.2018 – Normalerweise widmen sich Compilations einem bestimmten Genre aus einem definierten Zeitraum. Dass dieses Konzept aber bewusst gesprengt werden kann zeigt der Wahl-Berliner Hunee, welcher auf Rush Hour eine Compilation kuratierte, die fest an seine langen und ausschweifenden DJ-Sets erinnert. Di

Samschtig-Jatz 10 Jahre Fischermanns Orchestra!
21.04.2018 – Die Luzerner Grossformation feiert heute Abend in der Schüür ihr Jubiläum und ein neues Album. Tiefenrausch heisst es und verbindet die 12 musikalischen Ansätze aller Musiker. Von frei improvisiertem Jazz über dirigierte Klangwelten bis zu grooviger Worldmusik ist für jedeN was dabei. Hier e

Back to Top