infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



blog (4733) Stooszyt (1699)
Playlist

12:15Jimi Hendrix: Voodoo Child (S
12:10Toto Bissainthe: Dey
12:09Screamin' Jay Hawkins: I Put A Spell O
12:09Exuma: Mama Loi, Papa
12:05Palm Beach: Falling Over
12:00Die Aeronauten: Heinz
11:55DonMonique: Selfish (Prod.
11:47Christian Tiger School: If You Want To
11:44Concrete Knives: The Lights
11:40Darci: On My Own

Ganze Playlist   Tinnitus
12:00
12:15
13:30

17:00 - 19:00
Stooszyt
19:00 - 20:00
KrassPolitic
20:00 - 22:00
Pamir

Stream Online   Via ITunes
Digitale Selbstverteidigung

unbenannt

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhundert. Deine Daten bescheren Internetfirmen Umsätze in Milliardenhöhe. Praktisch überall im Internet werden deine Daten gesammelt, analysiert, ausgewertet und gespeichert. Wie du dich davor schützen kannst, erfährst du bei uns.

Warum ist das überhaupt schlimm?

Dazu befragten wir einen Experten: David Sommer. Er doktoriert an der ETH Zürich am Institut für Systemsicherheit. Seine Forschungsgruppe untersucht und entwickelt sichere Informatik-Systeme, doch er forscht auch im Bereich der Privatsphäre und Anonymisierungstechnologien. Das Interview in voller Länge findest du hier:

David schilderte mehrere Beispiele, aus der Geschichte und der Gegenwart, wie diese Daten zu unserem Nachteil eingesetzt werden können.

Wer interessiert sich überhaupt für meine Daten?

Insbesondere die Werbefirmen hegen ein grosses Interesse daran, deine Wünsche und Bedürfnisse zu kennen. Suchst du neue Kleider, ein neues Auto oder eine neue Wohnung? Bist du zwischen 25 und 30, oder zwischen 30 und 35? Männlich, weiblich? Sexuelle Orientierung? Krankheiten? Schnell gelangen wir von vermeintlich harmlosen Daten zu sehr persönlichen Informationen, die wir nicht unbedingt preisgeben möchten. Mehr Beispiele und Hintergründe findest du im Interview und der Sendung.

Was kann ich dagegen tun?

Schaffe dir ein Bewusstsein dafür, wo du deine Daten preisgibst. Insbesondere bei kostenlosen Online-Diensten ist Vorsicht geboten. Die Faustregel: Ist ein Internetdienst gratis, bist oft du das Produkt. Aber du kannst dich auch mit ein paar technischen Tricks schützen. Folgend haben wir dir ein paar Hilfsmittel herausgesucht:

Titelbild: Björn Hansson


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ fünf = 8

Verwandte Posts
Klassiker Ride – Going Blank Again
25.06.2018 – Der Klassiker der Woche kommt aus dem Jahr 1992. Die britische Band "Ride" veröffentlichte dann nämlich ihr Album "Going Blank Again" und hat somit ein ganzes Musikgenre geprägt. Sie sind ein wichtiger Teil der Shoegaze-Bewegung. Ihre Songs werden sogar oft als Beispiel erwähnt, wenn es u

 
Bestes Stück Ella Soto – Touch My Mind
25.06.2018 – Ella Soto aus Lausanne überzeugt mit smoothen R'n'B Tracks wie zum Beispiel dem Song "Watch Out". Mit diesem Song sorgte sie in der Schweizer Szene für Aufsehen und brachte den R'n'B auf ein neues Level. Ella Sotos Produktionen kommen richtig international daher aber bei "Watch Out" spürte

Album Kevin Krauter – Toss Up
25.06.2018 – Kevin Krauter brachte am 15. Juni sein Debütalbum raus. Der Songwriter aus Indiana ist nicht erst seit gestern im Musikbusiness. Man kennt ihn vor allem als Bassist der Band Hoops. 2015 erschien seine erste Solo-EP "Magnolia". Und nun gibt es wieder Neues vom ihm zu hören. Auf seinem Album

Intravinyl Der Einfluss des Voodoos
24.06.2018 – Heute hörten wir im Intravinyl zwei Stunden Musik, welche von der Voodoo Religion beeinflusst wurde, welche hauptsächlich in West Afrika und der Karibik praktiziert wird. Trommeln oder auch Glocken gehören zu den erkennungszeichen der Voodoo Musik, welche an religiösen Ritualen gespielt wurd

Rückspiegel Versprecher der Woche 25
24.06.2018 – Panne Substantiv, feminin a. (besonders bei Fahrzeugen während der Fahrt) plötzlich auftretender Schaden oder technische Störung, die ein Weiterfahren vorübergehend unmöglich macht "eine Panne beheben" b. peinlicher, durch Ungeschicklichkeit, Unüberlegtheit o. Ä

Samschtig-Jatz Y-Otis – ein Schwede in Berlin
23.06.2018 – Urban und aktuell kommt das erste Album des Schwedischen Saxophonisten Otis Sandsjö und seiner Berliner Band daher. Poppige Synthesizer-Wolken, vertrackte Beats, wie sie J-Dilla aus seinem MPC hätte spitten können. Und was auch nicht zu kurz kommt: die Spielfreude, die Improvisation und Interak

Stromstoss DJ Phil b2b DJ Spiri
23.06.2018 – Phil und Spiri sind beide Teil vom Label 12 o'Clock aus Altdorf. Phil legt nun seit 1995 auf und hat unter anderem das Zwyerhaus im ehemaligen Daetwyler Industrieviertel von Altdorf entdeckt und wiedererweckt. Spiri ist auch schon einen Weile bei 12 o'Clock dabei. Zusammen, wie auch einzeln, spi

 
Gaffa Martina Lussi – Selected Ambient
22.06.2018 – Hallow Ground ist eine Plattform für Musik und Kunst, die zu Visionen führt. So zumindest beschreibt sich das Label auf ihrer Homepage. Hallow Ground ist ein Label aus Luzern, bei dem sich ein paar MusikfanatikerInnen zusammenschlossen und sich jetzt nach schon 3 Jahren einen Namen in der E

Back to Top