infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere



blog (3844) Stooszyt (1385)
Playlist

18:31Moon Duo: Sevens
18:23The New Romantics: Haikus
18:20Allah-Las: Autumn Dawn
18:14Schnellertollermeier: X (Part 1)
18:08Drug Train: All My Friends
18:01Melody's Echo Chamber: Cross My Heart
17:53Garren Sean: Lift Off - Tinn
17:49The Young Gods: Kissing The Sun
17:38Coca Leaf: Riding Ice - Ti
17:34Las Robertas: Not Enough

Ganze Playlist   Tinnitus
17:00
18:37
19:00

19:00 - 20:00
Sprechstunde
20:00 - 22:00
Indianer
22:00 - 23:00
HalloEcho

Stream Online   Via ITunes
Fuzz, fuzziger, Mint Mind

mint-mind

Mit seinen UGG-Boots hat es Rick McPhail zu uns ins Studio geschafft. Leider hat er nach dem letzten Gig einen Schuh verloren und muss darum unbedingt noch Turnschuhe kaufen gehen – mit UGGs auf der Bühne würde es nicht gut kommen.

Natürlich haben wir nicht nur über seine Schuh-Story mit ihm geredet, sondern in erster Linie über sein musikalisches Solo-Projekt. Solo-Projekt, weil Rick der Gitarrist von Tocotronic ist.

Mint Mind ist das neuste Solo-Projekt und lebt von der Einfachheit. Garagig soll’s sein, rockig soll’s sein und vor allem fuzzig. Auch die Texte bleiben – vor allem im Vergleich zu jenen von Tocotronic – simpel. Ihm mache es zurzeit extrem viel Freude selber zu komponieren. «Near Mint» ist die erste EP und vom Texten über’s Produzieren bis zum Mastern, Rick hat alles selbst gemacht.

Im Gespräch erzählt er uns, weshalb ihm Solo-Projekte so wichtig sind und was er von der Akademisierung der Musik hält.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 2 = vier

Verwandte Posts
 
Reimstunde Chekaa Figgdy DIRTY
21.06.2017 – Heute im Studio waren Chekaa, Young Dirty & Para Franko. Der Erstgenannte releast diesen Freitag seine EP "Calimero". Auf der EP die nach dem kleinen stets gut gelaunten Comic-Hühnchen benennt ist, geht es (wie es der Name schon vermuten lässt) sehr luftig, lustig und locker-poppig zu und

Spielgruppe Sommerapps für die Schweiz
21.06.2017 – Andere so: Kameltrekking in Marokko, Tauchen im Bunaken-Nationalpark, Ashom Thang in Tibet schlemmern... Du so: Balkonien, Seebadi Luzern, Alpineum-Glace. Du trotzt den mitleidigen Blicken. Denn du weisst: In der Schweiz lässts sich genau so geniessen, das Ferienleben... ...weisst du no

Groove Infection Gully Echo feat. Miss C & Chris Obasi
21.06.2017 – Gully Echo hiessen die gestrigen Gäste der Groove Infection. Mit zwei ausführlichen, dubbigen und basslastigen Livesessions wurden sie ihrem Namen gerecht - Echos aus dunklen Tiefen! Seit Jahrzehnten ist vor allem Aron - Gründer und Bassist der Band - in der Dub-, später auch Dancehallsze

Stooszyt Der grosse B-Sides Rückblick 2017
20.06.2017 – Drei Tage haben wir in einem überhitzen Transporter-Übertragungs-Wagen, den wir liebevoll "Ü" nennen, verbracht. Trotz der Hitze und dem Alkohol im Blut (meist geben wir das Geld, welches wir an Übertragungen verdienen, gleich wieder für Bier aus) haben wir es geschafft, ganze 20 Interviews

 
Pamir Post Black Metal meets Smooth Jazz
19.06.2017 – Post Black Metal und Smooth Jazz zusammen in ein Album verpackt und das soll auch noch gut sein. Das behauptet die ukrainische Band White Ward. Wir haben uns das angehört und finden, dass das durchaus geht. "Futility Report" ist das erste full length Album der Band. Dass die Musik und die Ko

blog B-Sides 2017 – Der Samstag
17.06.2017 –   Direkt von der Alp kommt Big Zis vor ihrem Konzert am Festival Samstag im Übertragungswagen zum Interview vorbei. Auf der Hauptbühne am B-Sides steht die Rapperin um 18:35 aber nicht alleine. Domenico Ferrari (Grätli), Beni06 (Grätli) und Julian Sartorius (Drums) sind mit da

 
Stooszyt B-Sides 2017 – Der Freitag
16.06.2017 – Der Donnerstag ist schon durch, weiter geht's auf dem Sonnenberg! Auch heute gibt's über den Sender viele Live-Shows zu hören. Einige Bands nehmen sich zwischendurch auch mal Zeit und besuchen uns im Übertragungswagen. So auch Selvhenter. Die fünf Däninnen weilen schon seit einiger Z

 
Stooszyt B-SIDES 2017 – Der Donnerstag
15.06.2017 – Auf dem Sonnenberg ob Kriens angekommen, die Technik installiert und ready fürs B-SIDES 2017. Fünf Konzerte stehen heute Donnerstagabend an. Für die Daheimgebliebenen wird ein Grossteil der Konzerte Live über den Sender ausgestrahlt. Auf den Bühnen stehen: Bevor sie das B-Side

Back to Top