infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere
Stab



blog (4642) Stooszyt (1672)
Playlist

21:02In Love Your Mother: 8.8 En Bom, Zwo
20:53In Love Your Mother: 8.5 The Artist
20:45In Love Your Mother: 10.1 The Painte
20:39Bakers Eddy: Good Decision
20:29Sleep: Giza Butler
20:23Queens of the Stone Age: A Song For The
20:19Pentagram: Relentless
20:03The Dwarves: Safe Space
20:01Anal Cunt: You're a Cop
19:56Francesco De Leo: Muse

Ganze Playlist   Tinnitus
20:00
21:09
22:00

20:00 - 22:00
Pamir

Stream Online   Via ITunes
Luzern 180 – Claudio – Taxifahrer

“Luzern 180 – Das Nachtleben aus der Sicht der Arbeitenden” ist eine neue Beitragsreihe, hier auf 3FACH. Sie soll aufzeigen, wer eigentlich hinter all dem Vergnügen steckt, welches wir Woche für Woche erleben dürfen.

Manchmal bewegen sie sich im Hintergrund, die Helden der Nacht. Manchmal stehen sie genau vor deiner Nase und du merkst es nicht einmal. Arbeiten, wenn alle andern feiern. Ja, dafür ist nicht jeder Mensch geeignet. Jemand wie Du und Ich opfert wohl kaum, jedes Wochenende dafür, die Kotze und Scheisse fremder Menschen zu putzen, oder ständig “das Arschloch” an der Tür zu sein, dass dich nicht in den Club lässt. Mal abgesehen davon, dass du kaum Zeit, oder gar die Gelegenheit dazu hast, selbst in den Ausgang zu gehen, musst du dich die ganze Nacht mit Menschen befassen, die, dank dem guten alten Alkohol, jegliche Scham verloren haben. Das schlimmste daran: du bist dabei nüchtern!

Durchaus gibt es aber auch positive Aspekte zur Arbeit nach Sonnenuntergang. Du lernst immer neue Leute kennen, Erwachsene werden nach einigen Gläsern wieder zu Kindern und erzählen dir alles, was ihnen gerade durch ihren benebelten Kopf schwirrt. Langweilig wird einem sicherlich nie.

luzern-180-claudio

“Claudio” fährt schon seit 11 Jahren Taxi, das Unglaubliche daran: noch nie hat ihm jemand ins Auto gekotzt!

Von Obdachlosen, über Leute, dene alles an einem Konzert geklaut wurde, “Claudio” hatte schon alle möglichen Leute in seinem Auto. Manchmal redet man mit ihm, manchmal herrscht 20 Minuten lang stille. Wir haben uns in sein Auto gesetzt und sind quer durch die Stadt gedüst, im Interview verrät er uns, was das Schöne und das weniger Schöne am Taxifahren ist.

Die gesamte Beitragsreihe findest du hier:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun + 5 =

Verwandte Posts
Krass Politic Israel – Palästina: Der ewige Konflikt?
21.05.2018 – Letzten Montag. 14.05 feierte Israel sein 70-jähriges Bestehen. Während in Israel 70-stündige Feierlichkeiten abgehalten wurden, demonstrieren tausende Palästinenser an der Grenze zu Israel. Bei den Protesten starben allein am Montag mehr als 50 Palästinenser. Doch das sind nur die neueste

Intravinyl The Electric Prunes
20.05.2018 – Heute hörten wir im Intravinyl zwei Stunden Musik der amerikanischen psychedelic Rock Band The Electric Prunes. 1967 trafen die Bandmitglieder per Zufall den Musikproduzenten Dave Hassinger. Dieser war zu diesem Zeitpunkt gerade mit dem Album Aftermath von den Rolling Stones beschäftigt, doch wo

Couleurs Musicales Weltweit musikalischer Frühling
20.05.2018 – Das Les Couleurs Musicales bekommt den Frühling sehr zu spühren. Die World Music hat nämlich ganz viele Babys in Form von neuen Releases auf die Welt gesetzt. Funk, Disco, Jazz, Afro-Beat, Soul, Electronica... alles ist vorhanden und von überall. Also ganz schön Stoff um aus der Frühlingsmü

Rückspiegel Versprecher der Woche 20
20.05.2018 – Sunday funday. Zumindest mit den Versprechern der letzten Woche garantiert.

Stooszyt Luma vor dem ersten Konzert
18.05.2018 – So schön verliebt sehen die zwei Jungs hinter dem Duo Luma aus. Verliebt sind sie zwar nicht, haben aber ihre gemeinsame Liebe im Pop, Electro und Jazz gefunden. Die drei Genres mischen sie gekonnt in wunderschönen Tracks. Kaum zu glauben, dass sie Band noch ein Geheimtipp ist. Wir trafen sie

 
Bestes Stück Westerman – Edison
18.05.2018 – Schon seit ein paar Jahren veröffentlicht der Londoner Westerman hier und da wieder eine Single. Lange hat er sich im Folkpop versucht, bis er letztes Jahr einen musikalischen Wandel machte. Was mal nach Nick Cave klang ist heute ganz im Style des Kultmusikers Arthur Russell. Reduzierte Trac

 
Bestes Stück Melody’s Echo Chamber – Desert Horse
17.05.2018 – Im Juni vor einem Jahr hat die französische Psych-Pop Expertin Melody Prochet aka Melody's Echo Chamber überraschend ihre Tour abgesagt. Grund dafür sei ein schwerer Unfall gewesen mit monatelangem Spitalaufenthalt zur Folge. Ein Jahr später hat sie sich zum Glück erholt und ist bald re

 
Bestes Stück Nick Lutsko, Bethany Cosentino, @Seinfeld2000 – Jerry (Maybe We Should Get Married)
16.05.2018 – Vor Big Bang Theory, How I Met your Mother oder Friends gab es in den 90ern eine TV-Show, die die Sitcoms wie wir sie heute kennen geprägt hat wie keine andere. Die Rede ist von Seinfeld, eine Show mit richtig grossem Kultstatus. 9 Staffeln gab es damals und das Finale davon hat sich diese W

Back to Top