infos
sendungen
musik
Events
Videos
RECORDS
shop
Memberclub
Voliere



musik (726) Bestes Stück (190)
Playlist

09:27Ron Sexsmith: Radio
09:22Nan Kolè: Bayefal
09:19The Holydrug Couple: Dreamy
09:17Hoops: Rules
09:13Sam Gellaitry: Temple
09:10a=f/m: X X X X (feat.
09:06IZE: stick around
09:03Hater: Cry Later
09:00Deepest Bison: A Lifetime of F
08:54King Dude & Chelsea Wolfe: Be Free

Ganze Playlist   Tinnitus
Die Besten Stücke der Woche 7

thumbnail_bildschirmfoto-2017-02-16-um-12-13-50

Die auflockernde Melodie lädt zum Tanzen ein, doch achtet man auf die Lyrics, so kommt deren Tiefsinn zum Vorschein. «What do I know about Love?» fragt sich Goodman. Er redet dabei von einer tiefen menschlichen Liebe und redet nicht alles schön und gut. Eine ehrliche Erklärung dessen, wie er diese besondere Frau nicht unbedingt gut behandelt hat.

bildschirmfoto-2017-02-16-um-12-30-41

Don’t DJ setzt auf Perkussion mit Instrumenten aus Holz oder Trommeln, die er auf seiner Reise durch Afrika gesammet hat. Bei Repetition ist der Name Begriff. Innerhalb dieser 10 1/2 Minuten baut Don’t DJ eine Spannung auf, die hie und da mit Geräuschen ergänzt und mit samtweichen Melodien aufgelockert wird, bevor der Song dann schlussendlich in einem Feuerwerk endet. Boom.

16472848_1235212986561646_2082830999268764999_n

Abgespacte Synth-Sounds, Gitarren Choards à la Pink Floyd und mit Spannung geladene Ausbrüche. Damit katapultiert uns Steady Sun auf einen anderen Planeten und rechtfertigt den Namen des kommenden Albums “Indifferent World”.
Eine spektakuläre Landschaft die von zuckersüssen Gitarren-Melodien bis zu mächtigen Drums einem Psych Pop Fan alles bietet, was seine Ohren begehren. Ein Retro-Gemisch, dass vom Indianer bis zum Intravinyl jeden erfreut.

dbc-910-e1485888247702

Soulig laidback aber dank ‘nem knackigen Drum doch zügig. Klassische Elemente mit Einflüssen aus den 60’ies clever kombiniert mit modernem Songwritig: Üses Beschte Stück.

5055869507851

The Brian Jonestown Massacre macht seit 22 Jahren psychodelic Sound. Nächste Woche gibts’ eine neue Platte der Psychodelic-Götter: Don’t Get Lost. Schreibblockade? Das kennt Anton Newcombe, Songwriter von The Brian Jonestown Massacre, wohl nicht.

Alle beste Stücke findest du wie immer in unserer Spotify und SoundCloud Playlist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht − = 1

Verwandte Posts
 
Pamir neue alben, alt bekanntes
27.03.2017 – Defender hat gestern ihr neues Album auf den Markt gebracht. Lost // Tree heisst es und fährt auf der alltbekannten Metalcore-Schiene weiter. Die 11 Songs des Albums sind voller Aggerssivität, Breakdowns und harten Gitarrenriffs. In der Mitte des ersten Langspielers findet man eine kurze Versc

 
blog Die besten Stücke der Woche 13
27.03.2017 – Was gibts' besseres als eine Vorab Single auf ein Album? Genau, eine 2. Das haben sich zumindest Future Islands gedacht und überzeugen uns mit Cave einmal mehr. Wie viel Mal "Mehr" wohl noch im Album steckt? Übernächsten Freitag hören wir mehr.

 
Gassenhauer Autumn Dawn auf #1!
25.03.2017 – Diese Woche im Gassenhauer: Autumn Dawn auf der 1! Zieh dir unten alle Songs rein und Vote hier! 1. Autumn Dawn - Allah-Las 2. Magnus - Rio 3. Millennials - All XS 4. Swim (ft. ZéFire): - Her 5. Die Young - Sylvan Esso 6. My Old Man - Mac DeMarco 7. Phase

 
blog Goldie – Timeless
23.03.2017 – Nach 8 Jahren meldet er sich mit Ankündigung auf ein neues Album zurück. Diese Woche werfen wir jedoch einen Blick auf sein, im 1995 erschienenes, Debüt Album «Timeless» zurück. Der Britische Musiker, Graffiti Künstler und Schauspieler Clifford Joseph Price aka Goldie ist einer di

 
blog The Zombies – Oddesey & Oracle
23.03.2017 – Obwohl viele bekannte Musiker in den 60’ als grosse Fans von der Band aus St. Alban galten, haben The Zombies fast vergeblich versucht ihre Musik in die Charts zu bringen. Im Jahr 1964 haben sie mit “She’s Not There”, doch noch einen Hit gelandet. Trotz dem ausfallendem Erfolg in den C

 
blog a=f/m – Download
23.03.2017 – It’s a Match: Belia Winnewiser und Rolf Laureijs. Das haben die beiden Luzerner schon mit ihrem ersten Song Illusion vor 2 Jahren bewiesen und verzauberten damit nicht nur Luzern, sondern die ganze Schweiz. Nach ihrer ebenso erfolgreichen EP «Aporien» veröffentlichen A=f/m nun ihren

 
blog Die besten Stücke der Woche 12
23.03.2017 – Jimi Somewhere aus Norwegen ist noch nicht einmal mit der Schule fertig und macht schon Musik wie ein Grosser. Der Song Escape tönt wie eine Mischung aus King Krule und Drake und macht definitiv Bock auf mehr. Sphärisch, mit einem RnB Touch und doch immer noch im alternative Pop zu verordnen.

 
blog Übertragung vom m4music Festival 2017
22.03.2017 – Eine Conference mit den brennendsten Themen im Musikgeschäft? Konzerte von nationalen und internationalen Grössen? Bereits ist es wieder soweit und das M4Music Festival steht vor der Tür. Wir sind für dich vor Ort und senden dir die Festivalstimmung und tolle Konzerte ins Wohnzimmer oder auf d

Back to Top