Album der Woche

Jungle - For Ever

17.09.2018

Das Album der Woche hat den Urspung in London: Das Duo "Jungle" produzierte und publizierte dort ihr Album "For Ever".

Die Band etablierte sich mit Songs wie "Busy Earnin", "Time" oder "Heat" in die Chart-Liste des Funk Pops. Doch dem nicht genug, entwickelte die Band sogar einen ganz eigenen Stil, der mittlerweile im Musiktalk ein fester Begriff unter "Jungle" wurde. Die Erfolgsphase nahm aber schnell wieder ab. In den letzten zwei Jahren kam keine Musik mehr des Londoner Duos. Ihr Comeback wurde dadurch aber nicht beeinflusst: Im neuen Album "For Ever" wirkt der Sound immer noch gleich. Treibende Tracks mit viel Spannung, Groove und Coolness - ganz Jungle-mässig halt.

Die altbekannten Hits sucht man aber vergebens - es gibt der eine oder andere Album-Favorit, einschlagen wird wohl aber keiner. Letzten Endes wird die Band mit "For Ever" keine kritischen HörerInnen überzeugen, dafür geniessen die Jungle-Fans neue, euphorische Songs.

Ihr erster Release "Happy Man" des Albums:

Weitere Beste Alben von 2018:

Album der Woche

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?