Bestes Stück

Pill - Fruit

11.09.2018

Die vier köpfige Combo "Pill" aus Brooklyn lässt den New Yorker No-Wave und Post-Punk wieder aufleben. Dieser Aufschwung wird durch ihre Sound-Priorität verstärkt. In der Biografie erläutert die Band, dass sie grundsätzlich durch den Sound und nicht durch Wörter kommunizieren. So geschah es auch bei der Ersten Probe mit Benjamin, dem Saxophonist: Er erschien viel zu spät, began aber ohne sich vorzustellen zu jamen.

So entstand über die letzten Jahre ziemlich "hässigi Musig" von "Pill", die oft auch politisch geladen war. Die neue Single "Fruit" entspricht genau diesem Resultat. Ein pulsierender Track, indem politische Ängste lyrisch verarbeitet werden. Dabei wird die Songstruktur relativ simple gehalten (wie das ja so beim New Yorker No-Wave üblich war). Der Song erreicht am Ende dann noch einen mächtigen Ausbruch, welcher durch den schrillen Saxophone-Vibe ausgelöst wird.

Der Erste Vorgeschmack für ihr neues Album "Soft Hell" gelang der Band mit "Fruit". Ende Oktober wird die neue Platte auf dem Label "Mexican Summer" publiziert.

Alle weiteren Besten Stücke findest du auf dieser Playlist:

Bestes Stück

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?