Highlights der Woche

Musik-Highlights der Woche #29

17.07.2020
von Benedikt Geisseler

Jeden Freitag zeigen wir dir die wichtigsten Releases der Woche:

Songs:

Hovvdy - Runner

Das Duo aus Austin ist zurück mit neuer Musik. Auf 'Runner' kombiniert die Band Indie-Pop mit träumerischen Folk.


Swear I Love You - Under The Pines

2019 spielte die Band aus Vevey ihren ersten Gig. Nun erschien diese Woche das neue Video zu ihrem Debüt-Song 'Under The Pines'.


King Gizzard & The Lizard Wizard - Honey

Vier Live-Alben und eine Film-Dokumentation hat die Band aus Australien dieses Jahr bereits veröffentlicht. Mit 'Honey' gibts jetzt auch neue Musik zu hören.


Jettes - Team

Sonnendurchtränkter Garage-Punk aus Berlin. Hinter dem Projekt stecken Melody Connor und Laura Lee (Gurr).


Holy Motors - Country Church

Bereits 2018 und ihrem Debüt 'Slow Sundown' konnte die Band aus Estland überzeugen. Nun erscheint im Oktober das Nachfolgewerk.


Nativ - Unity (feat. Buds Penseur)

Wie kaum ein anderer schafft es Nativ den Zeitgeist der Jugend zu treffen. Das beweist er auch auf dem neuen Track zusammen mit Buds Penseur.


Helena Deland - Lylz

Die Kanadierin Helena Deland war bereits mit Künstlern wie Connan Mockasin oder Wyes Blood auf Tour. DIeses Jahr soll das langersehnte Debüt-Album erscheinen. Einen weiteren Einblick in die Dream-Pop-Welt von Deland bekommt man auf der neuen Single 'Lylz'.


Mindchatter - Night Googles

Schwebende Synths, treibende Beats und romantische Vocals: Der Produzent 'Mindchatter' aus New York präsentiert diese Woche seinen neuen Song 'Night Googles'.


Idles - A Hymn

Für einmal bisschen ruhigere Klänge stimmen diese Woche die Briten der Band Idles an. 'A Hymn' stammt von ihrem kommenden Album 'Ultra Mono'.



Alben:

Dehd - 'Flower of Devotion'

Unser Album der Woche. Auf ihrem neuen Album 'Flower of Devotion' heben sich Dehd aus Chicago auf ein neues Niveau.


Bing & Ruth - 'Species'

Pianist David Moor aus New York präsentiert mit 'Species' sein viertes Album. Dabei konzentriert er sich in erster Linie auf die warmen Ambient Klänge der Farfisa-Orgel.


Nicolas Jaar - 'Telas'

Drei Monate, drei Alben: Auf 'Telas' preschen 15-minütige Tracks auf den Hörer ein - von Minimal bis Avantgarde ist alles mit dabei.


Crack Cloud - 'Pain Olympics'

Crack Cloud ist eine Community aus Vancouver, welche zur Bekämpfung der Drogenabhängigkeit beitragen soll. Nun erscheint ihr Debüt-Album 'Pain Olympics'.


L.A. Salami - 'The Cause of Doubt & a Reason to Have Faith'

Lookman Adekunle Salami aka L.A. Salami überschreitet auf seinem neuen Album die Genredefinition und variiert gekonnt zwischen den Schubladen. 



Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?