Klassiker der Woche

Indochine «L'Aventurier»

15.11.2019

Bescheidene 23 Minuten, so lang ist unser Klassiker der Woche. Produziert wurde er dieses Mal von der französischen Band Indochine: Das Album "L'Aventurier" stammt aus den Neunzigern. Es heisst wie der grösste Hit der Band und besteht aus nur sieben Songs. Die sind im Schnitt knapp drei Minuten lang - Wir haben es also mit einem "Mini-Album" zu tun.

Musikalisch bietet „L’Aventurier“ eine unterhaltsame Mischung aus Surf-Gitarre und New Wave Sound. Die Songs sind schnell, eingängig und verbinden Rock’n’Roll mit den damals noch neuen, modernen Synthesizer-Klängen.

Die Band Indochine entstand 1981 in Paris. Schon mit ihrem ersten Live-Konzert in einem lokalen Café konnten die Franzosen sich einen Plattendeal schnappen. Indochine gibt es heute noch, aber nur Sänger Nicola Sirkis ist seit dem Anfang mit dabei.

Hör rein in unseren Klassiker der Woche:

Klassiker der Woche

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?