AUX

AUX mit Nick Furrer aka Haubi Songs

Die Liste, von wo man Nick Furrer kennen könnte, ist lang. Der studierte Schlagzeuger führt sein Handwerk bei einer der aktuellen Lieblingsband der Schweiz - Black Sea Dahu - aus, spielte Bass bei Alvin Zealot, wurde zum lokalen Liebling mit seinem Soloprojekt  Haubi Songs und gewann damit letztes Jahr den Kick Ass Award für den besten Luzerner Song 2019.



Neues Album wird persönlicher

Nick Furrer versuchte sich im letzten Jahr irgendwie beschäftigt zu halten. Konzerte, wie man sie kannte, waren nicht mehr möglich. Trotzdem Versuchte sich Nick in den verschiedenen Formaten, spielte Online-Konzerte aus seiner Stube, oder sass mit Black Sea Dahu am Schlagzeug auf der Open Air Bühne und spielte vor kleinem, sitzendem Publikum. Ansonsten beobachtete er während dem Pandemiejahr Vögel, oder verschanzte sich im Proberaum.

Kein Wunder also, kann Nick Furrer mit Haubi Songs am 14. Mai seinen neusten Track veröffentlichen, auf den bald auch ein Album folgen soll. Im AUX sagte Nick, das kommende Album sei nicht mehr ganz so spontan. Noch nie habe er so viel an einem Album überarbeitet, wie am kommenden. Das lag einerseits daran, dass er wegen des Lockdowns viel mehr Zeit hatte, aber auch, weil die Songs sehr persönlich sind und Nick Vieles verarbeitet. Konkreter wollte er aber noch nicht werden - wir müssen uns also noch etwas in Geduld üben.

Hört man sich aber den AUX an, kriegt man einen kleinen Einblick, wie das Album vielleicht werden könnte. Nick Furrer erstellte eine Playlist für den AUX, die aus Songs bestehen, die ihn im letzten Jahr begleitete und die auch sein kommendes Album prägten. Viele intensive Songs mit sehr präsenter Stimme und viel Stimmung.

Gegen welches Instrument sich das Schlagzeigt durchsetzte, bei der Entscheidung zum Studium, bei welchem Song im AUX Nick den Raum verlassen musste und wieso ihn Spotify überfordert, hörst du hier im Podcast - genauso wie natürlich seine Playlist:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?