Gaffa

SEIN NAME BESCHREIBT, WAS ES NICHT IST

Mit dem Fahrrad dem See entlang fahre ich schon seit Jahren immer wieder nach Meggen, um jedes Jahr an den genau gleichen Ort zu gehen: ans NON-Festival, das dieses Jahr zum zehnten Mal stattfindet. Und auch dieses Jahr lockte das Weingut Sitenrain mit einem wundervollen Line Up. Beispielsweise mit To Athena:




NON-PROFIT | NON-SENSE | NON-KONFORM

Am Freitagnachmittag zwischen Start und Ende des Festivals habe ich Simon Gygax auf dem Gelände gesucht. Auch am Tag herrscht die Stimmung, die dir am Abend so schnell auffällt: ein wohliges Gefühl und eine grundsätzliche Entspannung, die sich durch den ganzen Besuch zieht. Das Interview mit Simon Gygax hörst du hier:
Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?