Groove Infection

Naïma: Roots Reggae-Hoffnung

06.12.2017

Rar sind sie, die Frauen im Schweizer Reggaebizz. Sängerinnen kann man an einer Hand abzählen, irgendwie scheint die Szene zu klein zu sein oder whatever. Gestern hörte man in der Groove Infection lediglich Female Reggae - egal ob JA oder CH. Und wir hatten Besuch: Die junge Sängerin Naïma gab ihr erstes Interview ever.

Naïma bezeichnet sich selber als Rootssängerin mit Afro Blues Einflüssen, singt seit ihrer Kindheit und stellte mit einer unplugged Livesession klar, dass man das mehr als raushört. Im Interview sprachen wir unter anderem über die Rolle der Frau in der Musikindustrie und durften Naïmas Debut-Single "Love Of Life" ein allererstes Mal ever über den Äther jagen.

Die ganze Sendung hier zum Nachhören.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?