Hallo Echo

Hallo Echo mit Beat Koller

28.07.2018

Beat Koller war zu Gast im Hallo Echo und gab Einblick in seine Plattensammlung. Von Höga Nord über Andrew Weatherhall zu Ryota Opp und Que Sakamoto aus Japan. Good vibes only! Auch auf Reisen stösst sein offenes Ohr für Musik immer wieder auf neue Entdeckungen. So lernte er in Japan den Produzenten und DJ Que Sakamoto kennen. Anlässlich einer Europa-Tour lud ihn Beat Koller in den Klub Kegelbahn ein. Am Samstag 28. Juli gastiert Sakamoto in Luzern.  Er steht für ausufernde, Genre-übergreifende Sets, spielt "all night long" und wird ebenfalls einen Einblick in die japanische Musikszene gewähren. Alle Infos findest du hier.

Die Sendung zum Nachhören (inkl. einem Track von Que Sakamoto am Schluss):

Aufgrund von technischen Störungen ist das Signal teils etwas übersteuert, sorry!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?