Intravinyl

12 Gitarristen, die in die Geschichte eingingen

26.01.2020

Heute nahmen wir einflussreiche Gitarristen der 50er und 60er Jahre etwas genauer unter die Lupe. Wir hörten Chet Atkins, Fuane Eddy, Link Wray, Pete Drake, Vincent Bell, Link Wray, Les Paul, Dick Dale, Neil LeVang, Hasil Adkins und Charlie Feathers.

Pete Drake entwickelte seine Steel Guitar weiter und erfand die Vocal Steel Guitar. Mittels Schlauch, den er im Mund hatte, konnte Drake den Klang seiner Gitarre verändern.

Neil Levang stand nie im Rampenlicht. Er arbeitete als Studio- und Fernsehmusiker und auch als Radiomoderator. Mit seiner Interpretation des Folkklassikers Ghost Riders in the Sky begeisterte er dennoch die Zuschauerinnen und Zuschauer.

Dick Dale unterschrieb in seinem ganzen Leben nie einen Plattenvertrag. Trotzdem schaffte er es weit. Er trägt bis heute den Übernamen "King of Surfrock".

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?