Intravinyl

Die Seele von Motown: The Funk Brothers

20.09.2020
KNOWLEDGE NAVIGATOR, MODERATION UND REDAKTION: David Zwimpfer

1959 wurde in Detroit das R&B Label Motown Records gegründet. Auf fast allen diesen Song zuhören sind die Studio Musiker der Funk Brothers. Diese Session-Musiker, die normalerweise im Schatten verweilen, standen im Intravinyl zwei Stunden lang im Rampenlicht.

Obwohl die Studiomusiker, The Funk Brothers, insgesamt auf mehr Nummer-eins-Hits als The Beach Boys, The Beatles, Elvis Presley und The Rolling Stones gemeinsam zuhören sind, wurden sie von der Musik Industrie nicht gross beachtet. Erst als 2002 ein Dokumentarfilm, "In The Shadows of Motown" veröffentlicht wurde, bekamen The Funk Brothers ihren verdienen Ruhm. 


Mehr Musik aus den guten alten Zeiten findest du hier:

https://open.spotify.com/playlist/23o9QMRYXQ9lonOA0yLrQN?si=6lwz1vz0SsKnlrNkpQCABQ






Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?