Intravinyl

Hermoso México - Von Folklore über Mariachi zum Canto Nuevo

Unterschiedlichste Musikgenres, eine Sprache, ein Land - Eine Sendung rund um mexikanische MusikerInnen mit verschiedenen Stilrichtungen und Messages in ihren Songtexten. In diesen 2 Stunden gibt es traditionelle Südamerikanische Melodien, afrikanisch inspirierte Tanzgrooves, Pop-Sound, politische Parodien und mehr!

 «Café Tacvba» ist eine mexikanische Band mit elektronischer Musik, beeinflusst auch von Hiphop und Ska. Ihre Musik ist sehr vielseitig und sie mischen ihren spanischen Text wunderbar in die verschiedenen Genre-Einflüsse! Viele kennen die Band tatsächlich vom Soundtrack eines Play station Games (little big planet), aber sie können natürlich noch viel mehr!



Los ángeles azules, übersetzt die blauen Engel, sind eine Band, welche schon lange muwerfende Musik erschaffen, aber bis heute aktiv sind und noch immer tolle Musik an den Mensch bringen! Ursprünglich gründeten die 7 Avante Geschwister zusammen eine Band. Ihre Mutter unterstützte sie sehr mit der Hoffnung, sie könnten dann ihr Studium selbst finanzieren. Inzwischen konnten sie weitaus mehr finanzieren als dies und haben eine sehr erfolgreiche Musikkarriere zu verzeichnen und sind noch immer auch bei der jüngeren Generation in Mexiko bekannt und beliebt.



Chava Flores, unter armen Verhältnissen gross geworden und schon als Kind arbeitend, begann seine Karriere als Näher, Sammler, Strassenverkäufer und stieg schliesslich von Hemdladenbesitzer zum Musiker auf. Ein Musiker, wessen Texte uns ermöglichen, das Leben in Mexiko und die Entwicklung der Lebensumstände in Grossstädten und deren Distikten besser zu verstehen. Er hat einen starken Bezug zu der proletarischen Bevölkerungsschicht Mexikos und erzählt, kritisiert unverblühmt Politik und PolitikerInnen seines Heimatlandes. In einer Zeit, in welcher solche Kritik vorsichtig zu äussern ist, verpackt er diese elegant in witzige Songs.



Thalias Einstieg in das Showbusiness war schon sehr früh, als ihre Eltern sie als Baby Teil von einem Werbespot werden liessen. Jahre später, ab 1990 nahm sie dann tatsächlich eigene Musikalben auf, verkaufte davon über 7 Millionen und erhielt 2013 schliesslich einen eigenen Stern auf dem Hollywood Walk-of-fame!

Der Hollywood Star dieser Sendung:


Die ganze Sendung gibt's hier zum Nachhören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?