Intravinyl

Hip-Hop, Rund um die Welt

29.10.2017

Heute reisten wir im Intravinyl um die Welt. Als sich in den 1970er Jahren in den USA der Hip-Hop entwickelte, verbreitete sich der Hype schnell um die ganze Welt

Wir starteten in Latein-Amerika und schauten uns als erstes den Rapper Vico C aus Puerto Rico an.

Von Latein-Amerika flogen wir weiter Richtung Asien. Eine Hip-Hop Gruppe, die wir uns etwas genauer angeschaut haben ist Scha Dara Parr aus Japan. Die zwei MC's und ihr DJ veröffentlichten unzählige Alben und gehören zu den erfolgreichsten Rappern aus Japan.

Nach einem kurzen Zwischenstopp in Afrika legten wir den Fokus der zweiten Stunde auf Europa.

Der Französische Rapper Passi stammt ursprünglich aus dem Kongo und lebte in der französischen Banlieue. Er brach sein Agrarwissenschaftsstudium ab, um sich auf die Musik zu fokussieren und so den Durchbruch zu schaffen.

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?