Intravinyl

The Residents: Die Avantgarde-Band aus San Francisco

The Residents: Die Avantgarde-Band aus San Francisco


Die Gründung der Residents reicht vermutlich bis in die späten 1960er-Jahre zurück. Damals waren die Musiker jedoch noch nicht mit dem Bandnamen The Residents unterwegs. Die Band bekam ihren Namen erst durch das Plattenlabel Warner Brothers, bei welchem die Musiker abgelehnt worden sind. 



The Residents waren als Band äusserst aktiv. So produzierten sie bis heute über 60 Alben, einige Filme und verschiedene CD-Roms. Die wohl erfolgreichste Platte, welche die Band released hat ist das Album "Eskimo".




Das Album Eskimo wurde ausschliesslich mit Stimmfetzen und Geräuschen eingespielt und hat sich bei Release über 100'000 mal verkauft. 50 Jahre später sind die Residents auch heute noch eine Szenegrösse im Avantgarde-Rock.




Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?