Intravinyl

Tetralogie Vol. 4 - Jimmy Page & Led Zeppelin 2/2

In der englische Rockband The Yardbirds, spielte drei der besten Gitarristen aller Zeiten. In unserer vierteiligen Serie, blicken wir auf das musikalische Schaffen von Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page zurück, welche alle ihre Karriere bei der Beat-Rock Band The Yardbirds begannen. 

Auch im vierten Teil unserer Tetralogie hörten wir die Musik des dritten Gitarristen der Yardbirds, Jimmy Page und seiner Band Led Zeppelin.

1967 lösten sich The Yardbirds auf. Die Band hatte zu dieser Zeit jedoch Verträge, die sie zu einer Skandinavien Tournee verpflichteten. Deshalb scharte Jimi Page eine neue Band um sich unter dem Namen The New Yardbirds. Nach der Tour benannten sie sich um in Led Zeppelin. 

Led Zeppelin veröffentlichten 1969 ihr Debüt Album "Led Zeppelin I" und gelten heute als Pioniere des Hardrock. Die Band veröffentlichte bis zum Tod des Schlagzeugers John Bonham 1980 insgesamt acht Alben.  

Heute hörten wir die letzten sechs Led Zeppelin Alben. Die ersten drei Alben und die Geschichten dahinter hören wir letzte Woche in der Tetralogie Vol. 3 - Jimmy Page & Led Zeppelin 1/2.


Die gesamte Sendung zum Nachhören findest du hier:


Teil 1: https://3fach.ch/programm/intravinyl/YardbirdsJeffBeck

Teil 2: https://3fach.ch/programm/intravinyl/tetralogie-vol2-cream-eric-clapton

Teil 3: https://3fach.ch/programm/intravinyl/tetralogie-vol-3-jimmy-page-led-zeppelin

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?