Intravinyl

The Electric Prunes

20.05.2018

Heute hörten wir im Intravinyl zwei Stunden Musik der amerikanischen psychedelic Rock Band The Electric Prunes. 1967 trafen die Bandmitglieder per Zufall den Musikproduzenten Dave Hassinger. Dieser war zu diesem Zeitpunkt gerade mit dem Album Aftermath von den Rolling Stones beschäftigt, doch wollte anschliessend mit The Electric Pruns ein Album produzieren.

Zusammen mit dem Produzenten Dave Hassinger veröffentlichten The Electric Prunes zwei Alben. Auf ihrem Debüt Album war der Song "I Had To Much To Dream (Last Night)", welcher es sogar bis auf Platz 11 der amerikanischen Single Charts schaffte.

1968, trennte sich die Band von ihrem Entdecker und Produzenten und David Axelrod wurde ihr neuer Produzent. Mit dem Wechsel des Produzenten veränderte sich auch die Musik. David Axelrod hatte die Idee psychedelic Rock zusammen mit Gregorianischen Choralen zu vermischen

Die ganze Sendung zum Nachhören findest du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?