Kater

Ein Album der Sorte "Natur pur"

Da die Tour mit ihrer Band Big Thief wegen der Pandemie abrupt abgebrochen werden musste, nahm sich die Sängerin Adrianne Lenker eine Auszeit. In einem Wald in Massachusetts zog sie sich zurück und konzentrierte sich auf sich selbst. In ihrem Album «songs» verarbeitet sie zudem den Schmerz einer Trennung.

In einer Sekte aufgewachsen

Adrianne Lenker hat bereits mit sechs Jahren gelernt, Gitarre zu spielen und war gerade acht Jahre alt, als sie ihr erstes Lied geschrieben hat. Adrianne Lenkers Kindheit war ziemlich turbulent. Sie wurde in eine religiöse Sekte hineingeboren, was sie bis heute noch prägt.


Mehr Antikatermusik findest du auf unserer Kater-Playlist:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?