Kick Ass Award 2020

KAA 2020: Jynx und Gabriela Grossenbacher

"Jinx ist ein Spiel, normalerweise ein Schulhof- oder Kinderspiel, mit unterschiedlichen Regeln und Strafen, die auftreten, wenn zwei Personen ungewollt gleichzeitig dasselbe Wort oder dieselbe Phrase sprechen." (Wikipedia). Auf gut deutsch also "verhäxt". 

Jynx ist auch eine Luzerner Jazz-Band. Mit Ruhe und Regeln hat ihre Musik aber wenig zu tun. Dieses Jahr brachte Jynx ihr Debüt-Album "Shift" heraus. Und das hat es in sich. Ihr Song "Wait for the Dark" zusammen mit Gabriela Grossenbacher ist für den Kick Ass Award 2020 nominiert. Im Interview sprachen Sie über die inzestuösen Strukturen der Luzerner Jazzszene.







Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?