Krass Politic

Kanti Musegg: "Lusche Sparideen!"

19.11.2012

"MussWegg", so haben Maturanden der Kanti Musegg vor ein paar Jahren noch über ihre Schule gescherzt. Dieser Schwerz könnte bald bittere Realität werden: Der Kanton Luzern will im Zuge der Sparmassnahmen der Kanti Musegg das Schulhaus Fluhmatt wegnehmen - 200 Schülerinnen und Schüler müssten in der Folge die Schule verlassen.

Dagegen regt sich nun Widerstand: Am Samstag haben Schülerinnen und Schüler mit einem Flashmob gegen die Sparmassnahmen protestiert. Das Krass Politic war dabei:

 

Die Aktion wurde filmisch festgehalten:

 

Organisiert wurde der Flashmob von Schülern und Lehrerinnen vom Komitee "KS Musegg bleibt zusammen!". Was will das Komitee erreichen? Und wie geht es vor?

Franz-Lehrer und Komitee-Sprecher Adrian Gähwiler war zu Gast im Krass Politic:

 

Sparen beim Musegg, lohnt sich das? Nein, findet Krass-Politic-Moderator Linus. Sein Kommentar:

 

Bildungsdirektor Reto Wyss hat bereits vor zwei Wochen Stellung zu den Sparmassnahmen genommen:

 

 

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?