Krass Politic

Licht dorthin, wo das Licht entsteht

15.05.2017

Die Energiestrategie zwanzigfünfzig ist so komplex wie die ausgeschriebene Zahl 2050. Ziemlich komplex, nämlich.

Im Krass Politic haben wir es dennoch versucht und uns dem Thema angenommen. Was will die Vorlage überhaupt und wieso sollen wir Nein oder warum Ja dazu sagen?

Bundesrat und Parlament sagen Ja zur Vorlage, von den grossen nationalen Parteien sagt nur die SVP Nein und dennoch zeigen die Abstimmungsprognosen, dass das Gegenlager zulegt.

Der aktuelle Abstimmungskampf scheint nicht sonderlich präsent im öffentlichen Gespräch, darum haben wir die beiden Gäste gegen Ende der Sendung auch noch gefragt, was sie dazu meinen und warum sie glauben, dass dem so ist.

Luzian Franzini, Co-Präsident der jungen Grünen Schweiz, und Swen Gaberthüel, Jungfreisinnige Stadt Luzern, diskutierten über die Vorlage. Nachhören kannst du das hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?