Krass Politic

Lockdown-Exit: Medizin vs. Wirtschaft?

14.04.2020

Das Coronavirus bestimmt den Alltag in der Schweiz nach wie vor. Der Lockdown wurde bis zum 26. April verlängert. Am 16. April informiert der Bundesrat über die ersten Lockerungsmassnahmen. Diese seien wichtig, meint etwa Christoph Schaltegger, Dekan an der Wirtschaftsfakultät der Uni Luzern. Der Bundesrat habe, um die Bevölkerung vor dem Virus zu schützen, einen Kollateralschaden an der Wirtschaft in Kauf genommen.

Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf die Schweizer Wirtschaft? Was taugen die Massnahmen des Bundesrates? Brauchts jetzt einen Lockdown Exit?

Das erfährst du im Podcast.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?