Kreuzbandriss

Kreuzbandriss: Bettsport - hält uns Sex wirklich fit?

19.02.2020

Eine Frage die sich wohl viele von uns schon mal gestellt haben: Ist Sex eigentlich Sport?

Forscht man ein wenig in den Untiefen des World-Wide-Web, erscheinen Artikel, welche die gesundheitlichen Vorteile von Sex hervorheben. Sex soll gut sein für die Haut, die Durchblutung steigern und den Beckenboden stärken. Die Endorphine, die bei der schönsten Nebensache der Welt ausgeschüttet werden, machen glücklich und stärken das Immunsystem.

Stimmt das wirklich? Im Beitrag erklärt Dania Schiftan, Psycho- und Sexualtherapeutin, dass Sex tatsächlich einen gesundheitlichen Nutzen mit sich bringen kann. Vorausgesetzt, dass Sex ganz bewusst gelebt wird. Das gilt aber nicht bloss für den Bettsport. Wie du das am besten praktizierst, erfährst du im Podcast.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?