Les Couleurs Musicales

Reggae inna Worldmusicstylee

29.01.2017

"Reggae tönt immer gleich". Hört man immer wieder. In der gestrigen Ausgabe der Couleurs Musicales wurde der Gegenbeweis erbracht.

Eine kleine musikalische Weltreise führte durch fünf Länder und bot maximale Vielfalt. Flavia Coelho (Brasilien), Locomondo (Griechenland), Kultiration (Schweden), Zvuloon Dub System (Israel) und Tiken Jah Fakoly (Elfenbeinküste) - allesamt Reggaeartists, die ihre lokalen musikalischen Roots mal mehr, mal weniger stark in ihren Offbeatsound einfliessen lassen. Den ganzen Reisebericht kannst du hier nachhören!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?