Mittaxinfo

Baubeginn neue Spielstätte "Box" Luzerner Theater

04.04.2016

Heute Morgen um 7 Uhr früh haben die Bauarbeiten für die BOX, der neuen Spielstätte des Luzerner Theaters, auf dem Theaterplatz begonnen (3FACH berichtete). Die BOX wird auf der Wiese zwischen dem Luzerner Theater und der Jesuitenkirche stehen. Die Bauarbeiten der BOX dauern bis Juli 2016 an. Eröffnet wird sie am 9. September 2016 im Rahmen des Auftaktfestivals „Globe“.

get_img

Die 200-Quadratmeter grosse BOX wird eine der ersten sichtbaren Maßnahmen der neuen Intendanz. „Dieser neue Raum soll nicht nur Veranstaltungsort, sondern vor allem ein Ort der Begegnung sein“, sagt der zukünftige Intendant Benedikt von Peter. „Ein kleiner Marktplatz der Ideen, des Denkens und Fühlens und der Kunst.“

IMG_5172

Die rund achthunderttausend Franken teure BOX werden von theaterzugewandten Gönnern privat gestemmt, so die Verantwortlichen vom Luzerner Theater an der Projekt-Bekanntgabe im Dezember. Den Bericht dazu hörst du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?