Monde Sonore

BEAK> wünschen schrecklich schöne Weihnachten

08.12.2017

Das Trio BEAK> hat eine Xmas-Single released und setzt damit Weihnachten in Brand.

"Face The Future" ist nichts für die gemütliche Stube mit Guetzliduft, reichlich geschmücktem Weihnachtsbaum, Kerzenlicht und Geschenken. Der Song ist leicht agressiv, aufdringlich und versetzt einem eher in ein Unwohlsein. Ausser man hasst Weihnachten.

Im Video sehen wir brennende Tannenbäume, Lichterketten in Form von Sätzen wie "BUY MORE SHIT" oder "I HATE MY JOB" und natürlich ejakulierende Penisse. Das ist aber nicht alles: Es beinhaltet diverse Gesichter, die übelst schlecht auf tanzende Elfen retouschiert sind (cringe lvl 9000). Erst sind es die Mitglieder von BEAK> selbst, dann folgen mehrere Staatsoberhäupter. Siehe selbst:

"Face The Future" ist übrigens eine Fundraising-Single. Der Ertrag geht an The National Elf Service und The Mental Elf. Ausserdem arbeiten sie hart an ihrem neuen Album, welches im nächsten Jahr erscheinen wird.


Heute erscheint die Deluxe Edition von Nicolas Jaars Album Sirens. Sirens erschien 2016 - mit der Deluxe Edition veröffentlicht Jaar aber einen neuen Song. "Coin In Nine Hands" entstand ebenfalls während der Sirens-Session, wurde jedoch vom Album gestrichen. Als Jaar den Track trotzdem live spielte, merkte er, dass ihm der Song eigentlich ganz gut gefällt und hat ihn deshalb im Nachhinein doch noch released (zum Glück!).

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?