Monde Sonore

ROBBING MILLIONS am One Of A Million

09.02.2017

A: "Robbie Williams?!"

B: "Nein! Robbing Millions!"

  • jede Konversation, mit jedem, immer.

Der Witz, welcher sich die Band Robbing Millions vor ein paar Jahren mal ausgedacht hat, funktioniert noch immer, obwohl er ihnen langsam auf den Sack geht.

Die fünf Herren aus Brüssel standen am Dienstag auf der Bühne der Druckerei in Baden anlässlich des One Of A Million Festivals.

Im Jahr 2013 ist zum ersten Mal Musik der Band aufgetaucht. Die Songs landeten auf Bandcamp und wurden kurzerhand als "Ages and Sun EP" betitelt. Für das selbstbetitelte Debut-Album, welches im August erschienen ist, holten sich Robbing Millions Verstärkung. Nicolas Vernhes hat bereits mit Bands wie The War On Drugs, Deerhunter oder Animal Collective zusammengearbeitet und hat sie unterstützt.

Dabei denken Robbing Millions bereits an das nächste Album...

Robbing Millions - In The No Air

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?