Monde Sonore

Unbeschwerter Garage-Psych-Surf-Rock aus Melbourne

17.10.2019

Sehnsucht, Freiheit, Unbeschwertheit - die junge Band The Vacant Smiles lässt die locker-flockigen Vibes aus den Sechziger Jahren direkt in deiner guten Stube aufleben. Der dritte Longplayer der australischen Band ist dein Soundtrack, um gute Zeiten zu zelebrieren. Ihr neues Album "Cooperation" beinhaltet 13 abwechslungsreiche Songs, die sowohl treibend als auch ansteckend sind. Die Unkompliziertheit zeigt sich nicht nur in ihrem Songwriting, auch ihre Attitüde strotzt vor Leichtigkeit. Das Quintett aus Melbourne hat die Lieder für "Cooperation" ganz easy im Bandraum eingespielt.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?