Pamir

Eluwäitschi? Elweitje?

27.02.2012

Eluveitie. Und nein, nicht "Eluwäitie" ausgesprochen, sondern "Elwäiti", ämo so ähnlich. Der Name bedeuted so viel wie “Ich, der Helvetier” und, wen wunderts, die Band kommt aus der Schweiz.

Und warum musst du das alles wissen? Eluveitie haben ein neues Album veröffentlich, namens Helvetios (Siehe Bild). In dieses Album voll mit Melodic Death Metal / Folk Metal hören wir heute Abend im Pamir rein.

Holt eure Trinkhörner hervor, öffnet das Metfass mit der Streitaxt und vergesst nicht die Gesichtsbemalung. Pagan vom feinsten.

Ach ja, und nicht nur das Eluveite-Album erwartet dich im Pamir, sondern auch alle mögliche andere Stromgittarenmusik, welche genug böse ist, um dem Pamir würdig zu sein. Von Metalcore über Straight-Edge-Hardcore zu Streetpunk alles vorhanden.

Radio aufdrehen, und schauen ob der Schrank ein guter Mosh-Partner ist. Oder dem kleinen Bruder Violent Dancing beibringen!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?