Pamir

Nothing but Metal im Pamir

29.05.2014

Die Pamirsendung vom 26. Mai 2014 stand im Zeichen des Nothing but Metal Festivals, das kommenden Samstag, den 31. Mai in Malters im Gemeindesaal stattfindet.

Aus einem Schulprojekt entstanden geht dieses einzigartige Metalfestival der Zentralschweiz dieses Jahr bereits zum dritten Mal über die Bühne und hat nebst dem Headliner Hate aus Polen sechs weitere Schweizer Acts am Start, nämlich Sin Starlett, Insanity, Excelsis, Devils Rage, Acheronian Scar und Lotrify.

Alle Infos rund ums Festival gibts auf der Website http://nbm-festival.jimdo.com/ - und natürlich hier im Podcast zum Nachhören.

Im Pamir fand sich nämlich die halbe Belegschaft ein, die man dort am Festival auf und hinter der Bühne antrifft - bei leider zu wenig Bier aber trotzdem viel zu Erzählen. Nebst allem rund ums Nothing but Metal Festival, wozu Ruben und Elias zu berichten wussten, waren grosse Themen (ebenfalls nebst seriösen Gesprächen über Musik und solche Sachen) etwa der Top Gun Soundtrack, dank Eli und Luki von Sin Starlett... ...spontane Cuba-Ausflugsideen von Raph und Yannik von Insanity, die im August dort spielen werden... ...und natürlich viel Hügagel und Bogegörps! Was es mit alledem auf sich hat gibts hier noch einmal in voller Länge zum Nachhören!

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?