Reimstunde

Morow: Der Träumer & Künstler

19.06.2019

Morow aus Basel ist 21 Jahre alt und veröffentlicht diesen Freitag sein Debüt-Album: "Dreamflow". Er kam quasi aus dem Nichts und releaste vor einigen Wochen seine erste Video-Single. Diese gab der Schweizer Rapszene gleich einen Schlag ins Gesicht. Anstatt zuzuschauen, sollen die Künstler in der Schweiz Sound machen, sagt er. Um dem gerecht zu werden bringt er mit "Dreamflow" gleich schon elf Songs, um seinen Karrierestart in Gang zu bringen. Er und seine Jungs von "Dritte Stock" releasen zurzeit regelmässig und bringen frischen Wind in die Basler Szene. Was der Newcomer zu sagen hat und wie er tönt, gibt's im Podcast zu hören:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?