Reimstunde

Session vom Dach mit Moskito

17.09.2014

Der Luzerner Musikoutput ist seit einiger Zeit um einen Kristall reicher: „Session vom Dach“. Musiker aller Stilrichtungen vollbringen Performances in speziellem Ambiente und erzählen über ihr Wirken, während Videokünstler für die Visualisierung sorgen. Für jede Session wird ein nigelnagelneues Konzept angedacht, welches dann umgesetzt wird. Beispielsweise Sleepyhouse, Widdershins oder Who’s Elektra waren bereits zu Gast bei der Session vom Dach und weitere Namen kommen regelmässig hinzu. Als nächstes auf dem Programm steht niemand geringeres als der Kick Ass Award 2013 - Gewinner Moskito.

Das fertige Produkt konnte man sich jeweils am ersten Mittwoch im Monat im Treibhaus begutachten, bevor es danach online gestellt wird. Dieses Mal ist es anders: Heute Abend muss man nicht etwa ins Tribschenquartier pilgern, um den neusten Streich der „Session vom Dach“-er zu bestaunen. Denn heute dürfen wir die Videopremiere bei uns feiern. Voila, die Liveperfomance des brandneuen Songs "Big Mama":

Die gesamte Session wirst ab Sonntag sehen können. Mehr Infos zur Session vom Dach findest du in DIESEM GUTEN ARTIKEL auf 78s.

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?