Reimstunde

Was bringt ein guter DJ mit?

Was wäre eine Party ohne einen guten DJ? "Gar nüt", sagt DJ Wybe. Er gehört zu den erfolgreichsten DJs der Stadt und ist heute mit K-Simir und Kackmusikk ins 3FACH Studio gekommen. Ab September gibt das Trio monatlich DJ-Workshops im Südpol Luzern. Wir haben mit ihnen über ihre Erfahrungen als DJ gesprochen, gefragt, was einen guten Disc Jockey ausmacht und ein paar lustige Anekdoten erfahren. 

Raphael Spiess, a.k.a Kackmusikk leitet den Club im Südpol. Er erklärt, um was es im Workshop geht. Alle Infos zur Anmeldung gibts HIER.


Die beiden DJ's Wybe und K-Simir werden den Workshop durchführen und den Teilnehmenden beibringen, mit Turntables umzugehen. Einen Einblick in ihr DJ-Leben kriegst du hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?