Sprechstunde

Am Zürifäscht mit Nadine Vinzens

29.06.2012

Bald startet das Sommerloch. Das gilt nicht nur für das Radio 3FACH, sondern auch für Luzerns Kultur. Vernissagen und Theaterpremieren gibt's so gut wie keine; nur im Kino kommt ab und zu ein neuer Film.

Einen Film legt dir die Sprechstunde von dieser Woche ganz besonders ans Herz: Mary & Johnny, welcher seine Premiere am 5. Juli feiert. Mary & Johnny ist die Schweizer Verfilmung des Theaterstückes Kasimir und Karoline von Ödön von Horváth. Der Film zeigt eine Nacht am Züri Fäscht. Mary (Nadine Vinzens - übrigens Ex-Miss Schweiz) möchte unbedingt Fussball schauen, doch ihr Freund Johnny (Philipp Graber) ist schlecht drauf, weil er gerade seinen Job verloren hat. Die Nacht beginnt im Streit und endet mit viel Alkohol.

Wir haben mit Schauspieler Philipp Graber über den Film gesprochen. Wie's am Zürifäscht mit Nadine Vinzens war? Und wie der Soundtrack zum Film so tönt? Hier kannst du's nachhören:

 

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?