Sprechstunde

Für mehr Theater im Leben: Die Voyeure

12.02.2015

Du würdest gerne ins Theater gehen, machst es aber trotzdem nie? Dann wären "Die Voyeure" etwas für dich. Das Projekt richtet sich an 15-30 Jährige, welche einmal in der Woche zusammen ins Theater gehen und sich anschliessend über das Gesehene austauschen.

Mira Heller und Janine Bürkli haben das Projekt, welches seinen Ursprung in Basel hat nach Luzern geholt und starten am Donnerstag, 5. März in die Pilotphase. Wieso sie von der Idee überzeugt sind und wie so ein Voyeure-Abend abläuft, hörst du im Podcast:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?