Sprechstunde

schatzi, a je mirë?

25.05.2017

Die Jugendtheatergruppe "actNow" hat zusammen mit Jugendlichen aus Gjilan im Kosovo ein Theaterstück erarbeitet, welches den Kulturenclash thematisiert und gleichzeitig auch ihre Gemeinsamkeiten aufzeigt, denn wir sind doch alles Menschen dieser Erde. Erzählt wird die Geschichte von der Kosovarin Lumturia und dem Schweizer Hans, die sich am Flughafen treffen und eine tiefe Freundschaft zueinander entwickeln. Ende April (im Bericht fälschlicherweise September) wurde das Stück bereits an der Don Bosko Schule in Gjilan aufgeführt, nun kommt auch das Schweizerpublikum in den Genuss. Vom 26.-30. Mai finden Vorstellungen im Voralpentheater statt. Die Sprechstunde nahm Einblick in die Endproben und holte Nina Halpern, Regiesseurin des Stücks und 4 Jugendliche vors Mikrofon. Ausserdem bekommst du einige Hörproben aus dem Stück zu Ohren:

https://soundcloud.com/radio3fach/schatzi-a-je-mire

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?