Sprechstunde

Warum der Klimastreik in der Luzerner Kulturszene kein Thema war

09.01.2020

Klimastreik, Frauenstreik, Luzerner Theater, Historisches Museum, Sparmassnahmen, Marcel Schwerzmann.

Das und vieles mehr hat die Kunst- und Kulturszene im vergangenen Jahr beschäftigt. Viele dieser Debatten werden jedoch auch dieses Jahr noch auf dem Programm stehen. Warum gewisse dieser Debatten jedoch getrost im Jahre 2019 bleiben dürfen und warum andere unbedingt weiterhin diskutiert werden müssen, hörst du im Jahresrück- und ausblick der 3FACH Kultursendung 'Sprechstunde'.

Die beiden Kulturjournalistinnen Jana Avanzini und Anna Chudozilov schauen zurück und wagen sich an Prognosen:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?