Stooszyt

3FACH goes Bad Bonn Kilbi 2016

01.06.2016

Die Bad Bonn Kilbi - DAS Entdecker-Festival und 3FACH's drittliebstes Festival überhaupt (nach Funk Am See und B-Sides) steht vor der Tür und 3FACH berichtet für dich natürlich wieder Live aus Düdingen, liefert dir alles was du wissen musst vor, während und nach, von und zu der schönsten Kilbi der Welt.

Falls du dir das wunderbare Line-Up der Kilbi, gespickt mit diversen 3FACH-Playlist-Heros, nochmals zur Vorbereitung zu Gemüte führen möchtest findest du das hier. Kilbi-Chef Duex's Highlights hörst du hier:

Das ausführliche Gespräch von Daniel Duex Fontana zur Entstehung, Ausrichtung und Idee der Kilbi, sowie ein gutes Ohr voll Line-Up gibts hier im Indianer zum Nachhören:

Die 3FACH-Playlist-Hero-Timetable für die / unsere Schätze an der Bad Bonn Kilbi 2016:

DO 02.06.16

badbonn_strand

16:00 - Föllakzoid - Kraut(Rock) par Exelance, hinstehen und mit Tracks wie "9" oder "Pulsar" mal sanft mit dem Kniewippen beginnen, mit dem schleppenden Beat und den verhangenen Gitarren-Delays einmal ins Nirvana und zurück reisen. Hühnerhaut beim scheinbar meilenweiten Songaufbau erleben.

17:00 - S S S S - aka Samuel Savenberg, Ex-Pamir- und 3WACH-Kultmoderator, eröffnet mit den düstersten und basslastigsten Noise-Klängen, die Luzern je hergab, die Mainstage der Kilbi 2016. Zurecht mit dem Doppelritterschlag des Kilbi- und B-Sides-Auftrittes geadelt.

20:00 - Julia Holter - Die Dream-Folk-Pop-Mastress dreht bei uns mit Tracks wie "Boy In The Moon" oder "Feel You" seit 2012 in der Heavy-Rotation des Tages- und Nachtprogramms. Bleibt im Gegensatz zu Genre-Kumpaninnen auf und neben der Bühne cleen und symphatisch.

Ein von Radio 3FACH (@radio3fach) gepostetes Foto am

21:15 - GAIA - werden zu Recht gross geschrieben und haben sich seit ihrem Auftritt am FAS12 bereits über die Landesgrenzen hinaus entwickelt und tönen auch so - haben ihren Sound gefunden. Luzern goes geil. Wir werden mit "howl"en, bei "Oblivion" abraven und unsere Geschäfts- und Programmleitung bei "Aurora" dahinschmelzen.

23:15 - Ty Segall - Kilbi-Chef Duex sagt, der könnte schon viel grösser sein. "Grosser Mann mit kleiner Freundin" - dann auch einer unserer Lieblingssongs. Macht keinen Sinn, schlechtes Wortspiel. Aber Ty würds uns verzeihen, er weiss wir "Feel"en ihn.

01:00 - DJ Fett - oder der Grund wieso die 3FACH-Kilbi-Korrespondenten am Freitag erst ab 15 Uhr erreichbar sein werden. Man sagt, der DO-Abend sei immer der schlimmste der Kilbi. DJ Fett als Co-Booker der Kilbi darf uns aber so schleissen.

Unser Programmchef Samuel Konrad war in Düdingen vor Ort und gab teilte der Stooszyt seine ersten Eindrücke der Kilbi 2016 mit:

Einige Konzerte, sowie Biers später wusste Sämi mehr - und zögerte nicht, uns das mitzuteilen:

FR 03.06.16

Bad_Bonn_Kilbi_Main_Stage_2013

Regen, Scheff, Seich - Wasser, wo man nur hinschaut.

Doch ins Wasser gefallen war der Freitag an der Bad Bonn Kilbi trotzdem nicht. Das tolle Line-Up versprach so einige Lichtblicke:

Ein von Radio 3FACH (@radio3fach) gepostetes Foto am

16:00 - Silver Firs - die Silber Fürze, wie sich die Damen und Herren um Raphael Elmiger aus dem Luzerner und Berner "Motherland" selbt nennen, gelten neben KJH wohl zu den erfolgreichsten Indieexporten der Schweiz - "Away We Go" eben. Unser Musikchef sitzt am Drum #gheiemeröbere

"Feuchtfröhlich" - Der Indianer-Moderator Beni teilte der Stooszyt mit, welcher Line-Up-Punkt für ihn der grösste Lichtblick ist:

18:30 - Jenny Hval - Unser "Female Vampire"-Tinnitus, auf DEM Label für düstere Synth-Klänge (Sacred Bones Records), zeigt sich gern resignierend ("The Battle Is Over" / "I'm 33 now, that's Jesus-age" - Heaven) und sprengt dabei mit ihrer unglaublich intensiven Stimme beinahe unsere Kopfhörer-Membranen und unsere Herzchen.

19:15 - Parquet Courts - Wunderbar staubiger Garage-Rock aus NYC mit frischem Album ("Human Performance" out 08.04.) und passend-betiteltem Prerelease "Dust" im Gepäck. Wir spielen "Sunbathing Animals" und wären bei dem Video dazu gerne manchmal gerne eine TV-Station.

20:15 - Pissed Jeans - Weisst du noch "Bathroom Laughter"? Das war der Track, wo dein Mami vor zwei Jahren jeweils wieder zurück auf DRS1 stellen musste. Unglaublich roher Punk aus dem Hause Sub Pop - Ungefähr so anzuhören wie die Live-Show von Fucked Up anzusehen.

Ein von Radio 3FACH (@radio3fach) gepostetes Foto am

22:30 - Fat White Family - Zu Fat White Family hat uns Duex angedeutet, dass wir uns evtl. gleich selbst überzeugen könnten, ob sie die "Whitest Boys On The Schiffenensee Beach" sein werden. An ihren Live-Shows ziehen sich die erdigen, bitterböse textenden Lo-Fi-Garage-Punk-Waver gerne aus, sagt man.

SA 04.06.16

hansueli_20140531_Bad Bonn Kilbi

15:00 - Manuel Troller - wird als weiterer Luzerner im Düdinger Line-Up sein jazziges Gitarrenwerk zum Besten geben. Und dies ganz ohne seine Kollegen Schneller (Schnellmann) und Meier. Ganz alleine auf der Hauptbühne mit Gitarre und unglaublich viel Können.

15:30 - Odd Beholder - haben eine Refrain Allergie, machen aber trotzdem melodischen, entschleunigten, sanften Elektropop. Mit Refrains. Der von "Landscape Escape" gefällt unserem CH-Special Gaffa besonders. Es wird sphärisch in der Haus-/Club-Stage.

16:45 - Car Seat Headrest - Lo-Fi-Rock der uns mit 3FACH-Playlist Hits wie "Vincent" oder "Something Soon" an Cake, die frühen Spoon, The Strokes, oder Lo-Fi-Obermeister Beck erinnern. Sänger Will Toledo's Gesang wurde tatsächlich auf einem Autorücksitz aufgenommen, das Album dazu danach über Bandcamp zum Star.

 

Ein von Radio 3FACH (@radio3fach) gepostetes Foto am

23:00 - Savages - "This is what you get when you mess with Love" kurz "T.I.W.Y.G." dient Sängerin Jenny Beth als Punchline im gleichnamigen 3FACH-Januar-Hit der Band. "It's not exactly sexy, it's not funny and they're not going to be rolling around in mud like the Slits. But it's the closest thing to art that "post-punk"... has offered in a while" sagen sie ennet dem Teich über die UK/F-Combo. Post-Punk-Noise-Rock-Indie-Yeah!

01:15 - Ariel Pink - feiern wir seit einiger Zeit. An der Kilbi ist er mit Chef-Psych-Alt-Kraut-Rocker Ash Ra Temple bzw. dem Gründungsgitarristen Manuel Göttsching, den australischen Multi-Instrumentalisten Oren Ambarchi und Shags Chamberlain zu sehen. Es wird wummern und hallen bis in die frühen Morgenstunden - ein legendärer Abschluss werden.

Ausserdem auch nicht zu verpassen No Zu (nur schon wegen diesem Video) und die multi-mediale Synthie-Show von Feldermelder!

Ein von Radio 3FACH (@radio3fach) gepostetes Video am

Und was ist das Fazit der ganzen Kilbi? Das hörst du hier:

Konntest du dir kein Ticket sichern? Kein Problem, die 3FACH-Kilbi-Korrespondenten werden täglich onair, über Fb, Insta und Twitter Live berichten, sodass du in der Kafipause oder auf dem Pausenplatz trotzdem mitreden kannst!

Ein von Radio 3FACH (@radio3fach) gepostetes Foto am

Unsere Berichterstattung von der Kilbi 2015 findest du hier, einen Ausschnitt daraus hier:

Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?