Stooszyt

Bandit Voyage: Eine Band, die sich stetig weiterentwickelt

Hätte, hätte Fahrradkette. Es wäre sicher schön gewesen Bandit Voyage auf dem Sonnenberg am B-Sides zu haben. Da das nun leider nicht klappen wird, fand das B-Sides eine Lösung. Bandit Voyage kamen heute nämlich für eine Fieldsession nach Luzern. Veröffentlicht werden die am B-Sides Wochenende. Auch ohne Festival waren die beiden heute bei uns im Studio, wenn auch nicht im Übertragungswagen.

Eine Band, die sich stetig weiterentwickelt


Hinter Bandit Voyage stecken Robin Girod und Anissa Cadelli. Sie beschreiben sich als "duo boîte à rythme lofi amour bizarre". Mit ihrem gitarrenlastigen, analogen Sound und den verzerrten Vocals von Anissa haben sie 2018 ihr Debütalbum "Le Gang" veröffentlicht. Seither folgte eine EP mit "Moto" und aktuell eine Single mit dem legendären Lee "Scratch" Perry. Im Interview mussten sie Luzerner Bands und Solokünstlerinnen erraten  und erzählten, was denn zur Hölle eigentlich ein "Peach Teller" ist. 




Wir verwenden Cookies um die Performance unserer Website zu messen. Möchtest du diese Cookies akzeptieren?